Angebote zu "Einführung" (593 Treffer)

Einführung in die Programmierung
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist für Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler gedacht, für die die Erlernung einer Programmiersprache zur (universitären) Grundausbildung gehört. Es vermittelt ein grundlegendes Verständnis für die Informationstechnologie, indem deren Funktionsweise aufgezeigt wird. Die Grundlagen von Programmiersprachen im Allgemeinen und von JAVA(tm) im Besonderen werden zunächst in Grundzügen vorgestellt und anhand der Gestaltung von grafischen Benutzungsoberflächen praktisch erprobt. Mit Hilfe der Unified Modeling Language (UML) wird die Nutzung von einfachen Algorithmen und Mustern bei der Gestaltung von Softwareentwürfen demonstriert, die im Anschluss mittels JAVA(tm) implementiert werden. Die Programmierung mit JAVA(tm) wird damit als die letzte Phase eines modellbasierten Vorgehens bei der Entwicklung von Anwendungssystemen aufgefasst. Es wird ein durchgängiges Programmierbeispiel verwendet, das im Internet unter http://wiseweb.wiwi.tu-dresden.de/javabuch abrufbar ist. Dort finden sich auch Lösungen zu den Übungsaufgaben und weitere Hinweise und Tipps.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Programmierung - eine Einführung in die Informa...
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Einfuehrung in die Informatik ermoeglicht es, auch anspruchsvolle Programme mit der funktionalen Programmiersprache Standard ML einfach und ohne Vorkenntnisse zu realisieren. Das Buch beschaeftigt sich mit dem Aufbau von Programmiersprachen sowie grund

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot
Einführung in systemnahe Programmierung
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hoffmann, Ulrich: Einfuehrung in systemnahe Programmierung

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 14.01.2018
Zum Angebot
Python für Ingenieure und Naturwissenschaftler ...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Python als erste Programmiersprache Sie möchten Python als erste Programmiersprache erlernen? Dieses Buch bietet einen Einstieg in die Programmierung und mathematische Anwendungen mit Python. Es eignet sich besonders für Studierende im Nebenfach Informatik, z.B. Ingenieure, und setzt keine Vorkenntnisse voraus. Schwerpunkte des Buches sind die mathematischen Anwendungen sowie die Arbeit mit Numpy, Matplotlib, SYMPY und VPython. Mit zahlreichen Aufgaben und Lösungen. Aus dem Inhalt: Die Programmiersprache Python; Grundlagen; Objektorientiertes Programmieren; Numerische Berechnungen mit Numpy; Graphische Darstellungen mit Matplotlib; Computeralgebra mit SYMPY; 3D-Grafik mit VPython

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Einführung in die Programmierung mit Mathematica
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gaylord, Richard J.: Einfuehrung in die Programmierung mit Mathematica

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Der Koran und die Genealogie des Islam
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lange war man im Westen davon überzeugt gewesen, dass zwischen Religion, Gesellschaft und Staat in der Epoche der europäischen Aufklärung ein Einverständnis gefunden worden ist. Diese Sicherheit ist in den vergangenen Jahrzehnten ins Wanken geraten. Im Namen 'des' Islam werden Terroranschläge verübt und Kriege geführt. Von vielen Menschen wird 'der' Islam als eine Religion wahrgenommen, die nicht zwischen Religion und Zivilgesellschaft unterscheidet und den Friedenszustand gefährdet. Doch gibt es überhaupt 'den' Islam oder 'den' Koran? Der Islam wird oft in einer problematischen Vereinfachung auf den Koran und den Propheten Mu?ammad reduziert. Daraus wird dann der Kurzschluss gezogen, der Islam lasse sich aus diesem Ursprung heraus definieren. Gegen dieses ahistorische Ursprungsdenken und die damit einhergehenden Stereotypen zu 'dem' Islam und 'dem' Koran bring Reinhard Schulze die Geschichte in Anschlag. Er verfolgt in seiner gelehrten und analytisch präzisen Studie die Geschichte der Entstehung der Schrift Koran über deren sprachliche Verfasstheit (das Arabische) und Intertexte; betrachtet die Offenbarung an Mu?ammad aus historischer Perspektive und reflektiert - nicht zuletzt - über die Voraussetzungen und unhinterfragten Prämissen des wissenschaftlichen Diskurses über den Islam - so etwa im Orientalismus des 19. Jahrhunderts, in der Rede von der Religion als anthropologischer Konstante oder neurobiologischer 'Programmierung'.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Programmierte Ethik (Telepolis) - Brauchen Robo...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Maschinen und Roboter, die immer selbständiger handeln und entscheiden sollen, ziehen als Saug- und Mähroboter, als Pflege-, Spiel-, Service- oder auch Sexroboter, als unverkörperte Agenten, als Überwachungs- oder auch als Kampfroboter in die Lebenswelt ein. Wir müssen uns an den Umgang mit den neuen Mitbewohnern unserer Lebenswelt gewöhnen und diesen müssen höchst unterschiedliche Regeln im Umgang mit den Menschen und der Umwelt einprogrammiert oder anerzogen werden. Autonome Fahrzeuge könnten bald massenhaft auf den Straßen fahren oder in der Luft fliegen. Dass sie keine hundertprozentige Sicherheit bei ihren Entscheidungen bieten, zumal wenn sie mit menschlichen Fahrern konfrontiert sind, hat sich bereits an Unfällen gezeigt. Muss für intelligente Maschinen eine eigene Ethik entworfen werden? Müssen sie als digitale Personen verstanden werden? Können Maschine überhaupt moralische Wesen sein und sich moralisch entscheiden? Oder wird die Ethik der Maschinen letztlich immer die Ethik des Programmierers sein? Und wenn autonome Maschinen Pflichten haben, müssen ihnen dann auch Rechte gewährt werden? Die Autoren des eBooks gehen diesen philosophischen Fragen der Technik nach, die sich angesichts der schnellen Entwicklung der Künstlichen Intelligenz und der autonomen Maschinen aufdrängen: Prof. Dr. Catrin Misselhorn (Wissenschaftstheorie und Technikphilosophie, Direktorin des Instituts für Philosophie der Universität Stuttgart); Prof. Dr. Oliver Bendel (Maschinenethik am Institut für Wirtschaftsinformatik der Fachhochschule Nordwestschweiz); Prof. Dr. Raúl Rojas (Künstliche Intelligenz und Robotik an der FU Berlin); Hans-Arthur Marsiske (Philosoph und Wissenschaftsjournalist); Patrick Spät (Journalist und Buchautor); Florian Rötzer (Journalist und Philosoph).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Shell-Programmierung: Einführung, Praxis, Refer...
31,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
Smolka, Gert: Programmierung - eine Einführung ...
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Programmierung - eine Einführung in die Informatik mit Standard MLTaschenbuchvon Gert SmolkaEAN: 9783486705171Einband: Kartoniert / BroschiertAuflage: 2. korrigierte AuflageErscheinungsjahr: 2011Sprache: DeutschSeiten: 371Maße: 241 x 171 x 22 mm

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.01.2018
Zum Angebot
Einführung in die Programmierung mit C++
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 16.12.2017
Zum Angebot