Angebote zu "Internetseite" (8 Treffer)

S.A.D. Per Klick zur eigenen Internetseite (Com...
0,60 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Webdesign Software / Sprache: Deutsch / Version: Vollversion / Lizenzart: Einzelplatz / minimale Betriebssysteme: Microsoft Windows 7, Microsoft Windows XP

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 18.08.2018
Zum Angebot
S.A.D. Per Klick zur eigenen Internetseite (Com...
0,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: S.A.D. / Produkttyp: Webdesign Software / Sprache: Deutsch / Version: Vollversion / Lizenzart: Einzelplatz / minimales Betriebssystem: Microsoft Windows 7, Microsoft Windows XP

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Spielend programmieren lernen
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Mit diesem Buch macht Programmieren Spaß! In einfachen und verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen lernen Kinder die Programmiersprachen Scratch, Logo, Python und Html kennen und schulen nebenbei ihr logisches Denkvermögen.Ob in der Schule oder in der Freizeit, Kinder beschäftigen sich zunehmend mit dem Programmieren. Dieses Buch bietet eine altersgerechte Einführung in die wichtigsten Programmiersprachen: von einfachen Baukastensystemen wie Scratch bis hin zu abstrakten Sprachen wie JavaScript und HTML. Auf spielerische Weise lernen Kinder grafische Anwendungen, kleinere Programme und schließlich ganze Internetseiten zu erstellen. Ganz nebenbei wird das logische Denkvermögen trainiert.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.08.2018
Zum Angebot
Bildbearbeitung Software Foto WebAnimator Versi...
39,99 €
Angebot
37,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erstellen Sie Html5 Animationen fuer Ihre Websites Mit WebAnimator erstellem Sie beeindruckende Animationen ohne Flash und koennen diese direkt in Ihre Internetseite oder Ihren Onlineshop einbinden. Sie muessen dazu keine HTML-Programmierung beherrschen oder

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 06.08.2018
Zum Angebot
Wikiso(u)l ? Mit einem Wiki selbstorganisiertes...
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Textprobe: Kapitel 3.6.1, Phase ? Einstieg: Die Komplexität des Konzeptes erfordert aus didaktischer Sicht einen instruktionsgeprägten Einstieg im Plenum. Auf dieser Grundlage wird in der Einstiegsphase vordergründig lehrerzentriert unterrichtet, um die Schüler zu sensibilisieren, sie zu motivieren und sie über die methodische Umsetzung zu informieren. Beginnend mit einem Lehrervortrag, werden mit Unterstützung einer speziell eingerichteten Internetseite, das Konzept und die damit verbundenden Ziele erläutert. Diese Internetseite steht den Schülern ubiquitär über das Internet zur Verfügung. Um gleichzeitig Transparenz in der Programmierung dieser Internetseite zu gewährleisten, wurde die Seite so gestaltet, dass der Quelltext einerseits an das Vorwissen der Schüler anknüpft und anderseits auch die neu zu erlernenden Inhalte der Sprache HTML beinhaltet. Die gewonnene Feststellung, dass ein Wiki den Lernprozess unterstützen wird, bildet für die Schüler den Ausgangspunkt, auf der Grundlage der Metaplanmethode individuell den Begriff eines Wikis weiter zu konkretisieren. Alle Antworten werden auf Moderationskarten geschrieben, an eine Metaplanwand gepinnt und anschließend durch die Schüler nach Affinitäten geclustert, die so visualisiert die Grundlage für die internetgestützte Demonstration elementarer Funktionen eines Wikis bilden. Dieses Wiki wurde speziell für die Klasse eingerichtet und strukturiert. Den Schülern wird dadurch schnell der informatorische Aspekt eines Wikis deutlich. Schon bekannte Inhalte sind als einzelne Seiten dargestellt, jederzeit verfügbar und veränderbar. Um die Möglichkeit der Veränderung der Inhalte zu verdeutlichen und die Aufmerksamkeit der Schüler weiter zu wecken, wurde der Inhalt einer Seite bewusst fehlerbehaftet abgespeichert. Aufmerksame Schüler dürften diese Fehler bemerken und intervenieren. Die Intervention bildet den Ausgangspunkt zur Erklärung grundlegender Funktionen der Bearbeitung von Inhalten durch Textstrukturierung und Linksetzung. Vertiefend erhalten die Schüler anschließend die Möglichkeit, das Wiki individuell zu erkunden um Konventionskriterien zu erarbeiten. Alle Schüler werden aufgefordert, sich als Nutzer des Wikis über einen Benutzernamen und unter Angabe einer E ? Mailadresse anzumelden. Mögliche Ergebnisse der Erkundung werden daraufhin in Partnerarbeit mit einem Mitschüler verglichen und diskutiert. Im Plenum werden anschließend Erfahrungen ausgetauscht und die Klasse einigt sich auf einheitliche Konventionskriterien, auf deren Grundlage die weitere Arbeit mit dem Wiki erfolgen wird. Die Kriterien werden im Wiki gespeichert und sind dadurch für jeden Schüler transparent gesichert. Im zweiten Teil der Einstiegphase setzen sich die Schüler mit der methodischen Umsetzung des Konzeptes auseinander. Die Schüler erhalten mit Unterstützung eines Advanced Organizers einen Überblick über die inhaltliche und organisatorische Gestaltung des Arbeitsauftrages. Dieser methodische Ansatz liefert Anschlussfähigkeit des neuen Wissens an vorhandene Gedächtnisinhalte und liefert die Grundlage für die Überprüfung der eigenen Ziele. Um den Wechsel individueller und kooperativer Phasen innerhalb des Selbstorganisierten Lernens zu ermöglichen, greift das Konzept die Methode des Gruppenpuzzles auf. Da den Schülern diese Methode noch nicht bekannt ist, erfolgt zunächst eine kurze Erklärung mit Unterstützung einer Präsentation. Im Anschluss daran werden die Stammgruppen zu je 3 Teilnehmern durch das Plenum festgelegt. Jede Stammgruppe steht vor der Aufgabe, eine WEB 2.0 ? Anwendung in einer Präsentation als 3 ? seitiges HTML ? Dokument vorzustellen. Dabei muss folgendes gewährleistet sein: - Jeder Schüler erstellt mindestens eine HTML ? Seite im gesamten HTML ? Dokument selbstständig. - Jede HTML ? Seite besteht aus strukturiertem Text, einem internen Link und mindestens einer Grafik oder einem Bild. - Die Einzelseiten der Schüler müssen untereinander verlinkt sein. - Jeder Schüler ist Mitglied einer Expertengruppe. Bevor die Stammgruppen zu einem ersten konstituierenden Gespräch zusammenkommen, werden die zu bearbeitenden Themen der Arbeit in den Expertengruppen bekanntgegeben. - Expertengruppe 1 ? Thema: Erstellung textstrukturierter HTML ? Dokumente. - Expertengruppe 2 ? Thema: Grafiken und Bilder in HTML ? Dokumenten. - Expertengruppe 3 ? Thema: Einbindung von Links in HTML ? Dokumenten. Im abschließenden Plenum stellen die Gruppen kurz ihr Thema, den Gruppensprecher und die

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Mikrocomputertechnik mit Controllern der Atmel ...
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgrund des übersichtlichen Aufbaus und der sorgfältigen Einführung in die Mikrocomputertechnik und die Programmierung mit Assembler oder C kann dieses Buch als grundlegender Einstieg in die Thematik dienen. Die Fülle von Informationen ist dabei in Abbildungen und Tabellen so anschaulich aufbereitet, dass immer ein schneller Zugriff möglich ist. Alle Programmbeispiele, die auch auf den Internetseiten des Verlags zum download bereit stehen, beziehen sich auf die verbreiteten Bausteine der Atmel AVR-RISC-Familie und können zur sofortigen Anwendung dienen. Dabei wird vor allem auch die Steuerung und Benutzung der Peripherie behandelt. In über 200 Programmbeispielen werden die wichtigsten Hilfsmittel an die Hand gegeben, um die Vielfalt der Funktionen der aktuellen Atmel-AVR-RISC-Bausteine auszureizen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Industrieroboter
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Industrieroboter - ein kompakter Einstieg für Studierende und Ingenieure Bewegungsbeschreibung, Programmierung und Regelung von Industrierobotern - eine Einführung in das interdisziplinäre Fachgebiet der Robotertechnik. Der Industrieroboter stellt ein markantes Rationalisierungsinstrument der Automatisierungstechnik dar. Seine Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Daher richtet sich auch dieses Lehrbuch an einen breiten Leserkreis. Studierenden technischer Fachbereiche und der Informatik an Universitäten und Hochschulen bietet es einen Grundkurs in Lagebeschreibung, Interpolation, Programmierung und Regelung von Industrierobotern. Mit einfachen, anwendungsnahen Beispielen wird schrittweise in die unbedingt notwendigen mathematischen Methoden eingeführt. Praktikern aus der Industrie, die fortgeschrittene, leistungsfähige Regelungskonzepte entwickeln, bietet das Buch einen effizienten Zugang zur Modellbildung und zum Regelungsentwurf. Für das praktische Verständnis wird auf der Internetseite das Entwicklungs- und Visualisierungswerkzeug ManDy zur Verfügung gestellt. Zusätzlich zu ManDy können Beispiele und Übungsaufgaben mit bereitgestellten MATLAB-M-Files nachvollzogen und gelöst werden. Dies ermöglicht vor allem den Studierenden ein direktes Überprüfen des theoretischen Wissens in der Praxis. Die dritte Auflage des Titels wurde komplett aktualisiert und erweitert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Lernsituationen Objektorientierung
25,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lernsituationen Objektorientierung beinhaltet handlungs- und kompetenzorientierte Unterrichtsmaterialien für den Informatikunterricht. Im ersten Kapitel erfahren die Schüler, dass das Modellunternehmen remoTec GmbH eine unternehmensspezifische Buchhaltungssoftware benötigt. Diese Software wird in den nachfolgenden Kapiteln schrittweise erstellt und weiterentwickelt. Die dazu benötigten Programmteile werden mithilfe diverser UML-Diagramme modelliert und anschließend in der Entwicklungsumgebung NetBeans in einem Java-Projekt implementiert. Die Schüler erarbeiten sich die Unterrichtsinhalte anhand praxisnaher Lernsituationen. Diese aufeinander aufbauenden Situationen spielen in den beiden Modellunternehmen remoTec GmbH und/oder SoftSolution GmbH. Die Lernsituationen ermöglichen aufgrund ihrer Offenheit oftmals individuelle Lösungs- und Erweiterungsmöglichkeiten. Jedes Kapitel dieses Buches beginnt mit einer Lernsituation, zu welcher es keinerlei Arbeitsaufträge gibt. Diese sollten im Rahmen einer Situationsanalyse gemeinsam mit den Schülern erarbeitet werden. Bei der Bearbeitung jedes Kapitels entsteht ein neues Handlungsprodukt mit neuen Funktionen. Die Schüler sehen also sofort die Ergebnisse ihrer Programmierung. Nach jedem Kapitel gibt es Übungsaufgaben zu den soeben erlernten Inhalten sowie eine abschließende Kompetenzübersicht, mithilfe derer die Schüler ihre erarbeiteten Kompetenzen selbstständig reflektieren können. Die für die Bearbeitung der Lernsituationen und der Übungsaufgaben benötigten digitalen Inhalte können auf der Internetseite www.Lernsituationen.info kostenlos heruntergeladen werden. Zu diesem Werk gibt es darüber hinaus ein Lösungsheft sowie eine Lehrermedien-CD, auf der sich alle Lösungen, die verwendete Software und diverse Zusatzmaterialien befinden. Das Lösungsheft und die Lehrermedien-CD sind ebenfalls über die Internetseite www.Lernsituationen.info erhältlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot