Angebote zu "Erfolg" (148 Treffer)

Kategorien

Shops

Programmierung auf Erfolg, Gesundheit, Glück, J...
7,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Lumira hat sich mit ihren Büchern, DVDs und CDs zu Themen wie Verjüngung und energetischer Heilung eine riesige Fangemeinde erworben. Auf dieser neuen Audio-CD führt sie in ihre beliebtesten Bewusstseinstechniken ein, die uns zu mehr Vitalität und Glück verhelfen: Die „Programmierung auf Gesundheit, Glück und Erfolg“ führt uns durch fünf intensive Prozesse, die unsere innere Uhr auf Jugend und unser Unterbewusstsein auf positive Erfahrungen einstellen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Excel-Programmierung mit VBA
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Excel-Programmierung mit VBA können Sie hohe Effektivität erreichen. Über die integrierte Programmiersprache VBA können Sie viele Aufgaben automatisieren, für die Sie manuell sehr viel Zeit benötigen würden. Auch Nicht-Programmierer können die wichtigsten Grundzüge von VBA schnell erlernen und nach kurzer Zeit eigene VBA-Makros schreiben. Diese Kenntnisse möchte Ihnen dieses eBook vermitteln. Viel Erfolg bei Ihrer Programmierung! Alle Programmbeispiele und Praxislösungen können Sie unabhängig von Ihrer Excel-Version einsetzen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Excel-Programmierung mit VBA
4,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Excel-Programmierung mit VBA können Sie hohe Effektivität erreichen. Über die integrierte Programmiersprache VBA können Sie viele Aufgaben automatisieren, für die Sie manuell sehr viel Zeit benötigen würden. Auch Nicht-Programmierer können die wichtigsten Grundzüge von VBA schnell erlernen und nach kurzer Zeit eigene VBA-Makros schreiben. Diese Kenntnisse möchte Ihnen dieses eBook vermitteln. Viel Erfolg bei Ihrer Programmierung! Alle Programmbeispiele und Praxislösungen können Sie unabhängig von Ihrer Excel-Version einsetzen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Objective-C und Cocoa
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes zu den Apple Developer-Tools Objective-C und Cocoa erscheint nun die Fortsetzung für fortgeschrittene Entwickler. Beide Bände umfassen sämtliche wichtigen Themengebiete zur Software-Entwicklung unter Mac OS X und dienen auch als Grundlage für die Programmierung auf dem iPhone. Band 2 befindet sich auf dem Stand Mac OS X 10.6 Snow Leopard und behandelt daher auch neueste Technologien wie Blocks und Grand Central Dispatch.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Objective-C und Cocoa
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem grossen Erfolg des ersten Bandes zu den Apple Developer-Tools Objective-C und Cocoa erscheint nun die Fortsetzung für fortgeschrittene Entwickler. Beide Bände umfassen sämtliche wichtigen Themengebiete zur Software-Entwicklung unter Mac OS X und dienen auch als Grundlage für die Programmierung auf dem iPhone. Band 2 befindet sich auf dem Stand Mac OS X 10.6 Snow Leopard und behandelt daher auch neueste Technologien wie Blocks und Grand Central Dispatch.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Termersetzungssysteme
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Termersetzungssysteme sind ein nicht-deterministisches Berechnungsmodell aus dem Bereich der funktionalen Programmierung. Die Funktionen werden durch rekursive Regeln spezifiziert und durch Untertermersetzung ohne explizite Kontrolle ausgewertet. Die logische Programmierung geht auf den Anfang der 70er Jahre zurück und wurde besonders populär in Verbindung mit der Programmiersprache PROLOG. Die algebraische Programmierung entstand in ihren Grundzügen Mitte der 70er Jahre, als die ersten Arbeiten über die Spezifikation abstrakter Datentypen veröffentlicht wurden. Obwohl die algebraische und die logische Programmierung auf gemeinsamen Prinzipien beruhen, entwickelten sie sich zunächst unabhängig voneinander. Erst in jüngster Zeit wurde mit Erfolg versucht, beide Ansätze in einem gemeinsamen Kalkül zu vereinen. Das Buch wendet sich an alle, die an den theoretischen Grundlagen der algebraischen und logischen Programmierung interessiert sind. Es gibt zunächst einen Überblick über die Grundlagen der Ausführung algebraischer Spezifikationen sowie eine Zusammenfassung der benötigten Grundbegriffe. Das Grundkonzept der algebraischen Spezifikation wird um Ausdrucksmittel zur Fehlerbehandlung und Modularisierung in abstrakten Datentypen erweitert. Die Ausdrucksmittel werden besonders im Hinblick auf ihre Operationalisierbarkeit untersucht. Außerdem wird gezeigt, wie (und wann) sich algebraische Spezifikationen automatisch in PROLOG-Programme übersetzen und mit deren Hilfe ausführen lassen. Zum besseren Verständnis des Textes sind Grundkenntnisse der mathematischen Logik hilfreich.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Termersetzungssysteme
75,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Termersetzungssysteme sind ein nicht-deterministisches Berechnungsmodell aus dem Bereich der funktionalen Programmierung. Die Funktionen werden durch rekursive Regeln spezifiziert und durch Untertermersetzung ohne explizite Kontrolle ausgewertet. Die logische Programmierung geht auf den Anfang der 70er Jahre zurück und wurde besonders populär in Verbindung mit der Programmiersprache PROLOG. Die algebraische Programmierung entstand in ihren Grundzügen Mitte der 70er Jahre, als die ersten Arbeiten über die Spezifikation abstrakter Datentypen veröffentlicht wurden. Obwohl die algebraische und die logische Programmierung auf gemeinsamen Prinzipien beruhen, entwickelten sie sich zunächst unabhängig voneinander. Erst in jüngster Zeit wurde mit Erfolg versucht, beide Ansätze in einem gemeinsamen Kalkül zu vereinen. Das Buch wendet sich an alle, die an den theoretischen Grundlagen der algebraischen und logischen Programmierung interessiert sind. Es gibt zunächst einen Überblick über die Grundlagen der Ausführung algebraischer Spezifikationen sowie eine Zusammenfassung der benötigten Grundbegriffe. Das Grundkonzept der algebraischen Spezifikation wird um Ausdrucksmittel zur Fehlerbehandlung und Modularisierung in abstrakten Datentypen erweitert. Die Ausdrucksmittel werden besonders im Hinblick auf ihre Operationalisierbarkeit untersucht. Ausserdem wird gezeigt, wie (und wann) sich algebraische Spezifikationen automatisch in PROLOG-Programme übersetzen und mit deren Hilfe ausführen lassen. Zum besseren Verständnis des Textes sind Grundkenntnisse der mathematischen Logik hilfreich.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Schnelleinstieg Swift 2
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Egal ob Sie bereits für Apple iOS Apps entwickeln oder damit anfangen wollen: um die Programmiersprache Swift kommen Sie nicht herum. Apple hat alles über Bord geworfen und von Grund auf eine neue Sprache entwickelt. Endlich, werden viele Objective-C-Entwickler sagen. Und Neulinge brauchen sich nicht mehr mit den Altlasten auseinanderzusetzen. Nun liegt bereits die zweite Generation der Sprache Swift vor, und Entwickler müssen sich mit den neuen Konzepten auseinandersetzen. Dieses Buch zeigt Ihnen, worauf es dabei ankommt. Die Nutzung der Entwicklungsumgebung Xcode wird anhand von Bildern erklärt. Typische Fehler während der Programmierung werden erklärt, damit Sie sie vermeiden. In neun Schritten zum Erfolg: Nach der Installation der Entwicklungsumgebung Xcode steigt der Autor direkt in die Swift-Programmierung ein, angefangen bei der grundlegenden Syntax wie den Kommentaren, Literalen, Rechenoperatoren, Anweisungen und Datentypen bis zu den Kontrollstrukturen. Damit können Sie direkt erste Programme mit Swift umsetzen. Für die ersten Gehversuche müssen Sie kein großes Xcode-Projekt beginnen, sondern können sich mit dem Playground in der IDE begnügen. Danach geht es direkt weiter mit Funktionen, Funktionstypen und Closure-Ausdrücken. Die letzten beiden Kapitel im Buch beschäftigen sich mit der objektorientierten Programmierung. Sie lernen dabei auch OOP-Konzepte wie Lazy und Computed Properties kennen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Schnelleinstieg Swift 2
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Egal ob Sie bereits für Apple iOS Apps entwickeln oder damit anfangen wollen: um die Programmiersprache Swift kommen Sie nicht herum. Apple hat alles über Bord geworfen und von Grund auf eine neue Sprache entwickelt. Endlich, werden viele Objective-C-Entwickler sagen. Und Neulinge brauchen sich nicht mehr mit den Altlasten auseinanderzusetzen. Nun liegt bereits die zweite Generation der Sprache Swift vor, und Entwickler müssen sich mit den neuen Konzepten auseinandersetzen. Dieses Buch zeigt Ihnen, worauf es dabei ankommt. Die Nutzung der Entwicklungsumgebung Xcode wird anhand von Bildern erklärt. Typische Fehler während der Programmierung werden erklärt, damit Sie sie vermeiden. In neun Schritten zum Erfolg: Nach der Installation der Entwicklungsumgebung Xcode steigt der Autor direkt in die Swift-Programmierung ein, angefangen bei der grundlegenden Syntax wie den Kommentaren, Literalen, Rechenoperatoren, Anweisungen und Datentypen bis zu den Kontrollstrukturen. Damit können Sie direkt erste Programme mit Swift umsetzen. Für die ersten Gehversuche müssen Sie kein grosses Xcode-Projekt beginnen, sondern können sich mit dem Playground in der IDE begnügen. Danach geht es direkt weiter mit Funktionen, Funktionstypen und Closure-Ausdrücken. Die letzten beiden Kapitel im Buch beschäftigen sich mit der objektorientierten Programmierung. Sie lernen dabei auch OOP-Konzepte wie Lazy und Computed Properties kennen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot