Angebote zu "Love" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Alive AG Tasha Sits Close to the Piano (colored...
11,70 € *
ggf. zzgl. Versand

LP, farbiges Vinyl (Schwarz-weisse Wirbel) Kelcey Ayer wurde bekannt als Sänger und Songwriter der Local Natives. Er widmet sich auf diesem intimen und emotionalem Album dem Piano und Gesang.nnKelcey Ayer, der Kopf der Band, wurde bekannt mit den Local Natives. Auf diesem Album steht das Piano klar im musikalischen Fokus des Sängers und Komponisten, gelegentlich unterstützt von einem wahren Malstrom von Synthie-Programmierung. So entstand ein sehr intimes und bewegendes Album. Für Fans von James Blake, Radiohead, Sampha, Portishead, Sufjan Stevens, Local Natives, Bon Iver. Known to fans as a member of Local Natives, he has been writing his own brand of moody piano-centric songs for the last 10 years. As Local Natives geared up to release their third album, Ayer booked time in the same LA studio, Electro-Vox and in a three-day burst he recorded seven of his own songs. Playing on the studio s grand and upright pianos, Ayer allowed his emotional intuition to lead the way while working on his dark, dramatic music. The piano is a centerpiece, whether out front on its own like on the opening track Jaws of Love. or ushering in a maelstrom of synth programming as on Microwaves. As the Radiohead recalling final song, Nightlight., starts and ends with Ayer s simple, rhythmic piano chords and gentle croon, Jaws of Love. s place and power are cemented. TRACKS: 1. Jaws of Love. 2. Hawaiian License Plates. 3. Lake Tahoe. 4. Microwaves 5. Shrink... 6. Everything. 7. Love Me Like I m Gone. 8. Before the Hurting Lands. 9. Costa Rica. 10. Nightlight.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Alive AG Tasha Sits Close to the Piano Indie CD...
12,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Kelcey Ayer wurde bekannt als Sänger und Songwriter der Local Natives. Er widmet sich auf diesem intimen und emotionalem Album dem Piano und Gesang.nnKelcey Ayer, der Kopf der Band, wurde bekannt mit den Local Natives. Auf diesem Album steht das Piano klar im musikalischen Fokus des Sängers und Komponisten, gelegentlich unterstützt von einem wahren Malstrom von Synthie-Programmierung. So entstand ein sehr intimes und bewegendes Album. Für Fans von James Blake, Radiohead, Sampha, Portishead, Sufjan Stevens, Local Natives, Bon Iver. Known to fans as a member of Local Natives, he has been writing his own brand of moody piano-centric songs for the last 10 years. As Local Natives geared up to release their third album, Ayer booked time in the same LA studio, Electro-Vox and in a three-day burst he recorded seven of his own songs. Playing on the studio s grand and upright pianos, Ayer allowed his emotional intuition to lead the way while working on his dark, dramatic music. The piano is a centerpiece, whether out front on its own like on the opening track Jaws of Love. or ushering in a maelstrom of synth programming as on Microwaves. As the Radiohead recalling final song, Nightlight., starts and ends with Ayer s simple, rhythmic piano chords and gentle croon, Jaws of Love. s place and power are cemented. TRACKS: 1. Jaws of Love. 2. Hawaiian License Plates. 3. Lake Tahoe. 4. Microwaves 5. Shrink... 6. Everything. 7. Love Me Like I m Gone. 8. Before the Hurting Lands. 9. Costa Rica. 10. Nightlight.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Alive AG Elegant love Synth-pop CD Electrovot
13,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Intelligente elektronische Musik und jede Menge DJ-Futter - Electrovot schaffen diesen Spagat mühelos!nnElectrovot sind seit 2006 dabei, ihre tanzbaren, hochmelodischen Electro-Kreationen in die weltweiten Ohrenpaare zu injizieren. Die Band kommt aus Tijuana, Mexiko und San Diego, Kalifornien und besteht aus Mikel Andrew (Keyboard, Programmierung), Fabrizio Cholet (Keyboard) und Rob Sandoval (Gesang, Texte). Kurz nach der Band-Gründung nahm man ein Demo auf, welches in den Händen von Krischan Wesenberg (Rotersand) landete, der daraufhin das erste, allerortens sehr gelobte Album Turning Point (2011) zusammen mit Tom Lesczenski (:[SITD]:) co-produzierte. Im vergangenen Jahr begannen Electrovot mit den Aufnahmen zweiten Langspieler, der nun - nach der vorab von der Leine gelassenen, derzeit in den GEWC-Charts befindlichen EP Plus One, die Veröffentlichungsbühne entert. In Sachen Produktion von Elegant Love stand einmal mehr Tom Lesczenski zur Seite. Der zwischen Synthie Pop, Electro und Wave flirrende Lauschtrip entpuppt sich dabei als ein wahres Fest für die Ohren: Smoothe Beats, elegante Keyboard-Kaskaden und pochende Basslinien vereinen sich zu einem wunderschönen, emotionalen Strom, der von Robs charismatischem Gesang untermalt wird. Die Texte erzählen indes von Prüfungen und Schmerz aber auch den erhebenden Aspekten eines romantischen Lebens. Des weiteren gibt es Abstecher zu den Themen Eintracht zwischen Menschen, Toleranz, und Kämpfe, die man durchstehen muss, um auf seinem eigenen Weg zu bleiben. Electrovot haben bereits ein beachtliches Plus auf ihrem Live-Konto zu verzeichnen, man teilte die Bühne unter anderem mit Nitzer Ebb, Amduscia, Hocico, Icon of Coil, Accessory, Spetsnaz, FGFC820, C-Lekktor und God Module, zudem finden sich ihre Tracks auf unzähligen DJ-Playlisten der Clubs und Online-Radiostationen in Nordamerika und Europa. Auch an der Remix-Front war man sehr aktiv, gab es doch Kooperationen mit u.a. De/Vision, Accessory, Amduscia, Rotersand, :[SITD]:, Komor Kommando, Red Flag. 2012 wurde Rob Sandoval von Red Flags Chris Reynolds zwecks einsingen der Lead Vocals auf deren im gleichen Jahr erschienenen Album Serenity angeheuert. Im vergangenen Jahr begannen Electrovot mit den Aufnahmen zweiten Langspieler, der nun - nach der vorab von der Leine gelassenen, derzeit in den GEWC-Charts befindlichen EP Plus One, die Veröffentlichungsbühne entert. In Sachen Produktion von Elegant Love stand einmal mehr Tom Lesczenski zur Seite. Der zwischen Synthie Pop, Electro und Wave flirrende Lauschtrip entpuppt sich dabei als ein wahres Fest für die Ohren: Smoothe Beats, elegante Keyboard-Kaskaden und pochende Basslinien vereinen sich zu einem wunderschönen, emotionalen Strom, der von Robs charismatischem Gesang untermalt wird. Die Texte erzählen indes von Prüfungen und Schmerz aber auch den erhebenden Aspekten eines romantischen Lebens. Des weiteren gibt es Abstecher zu den Themen Eintracht zwischen Menschen, Toleranz, und Kämpfe, die man durchstehen muss, um auf seinem eigenen Weg zu bleiben. TRACKS: 1. Saving My Soul [4:39] 2. Find Me [5:07] 3. Plus One [3:57] 4. Elegant Love [3:58] 5. Heal the Blind [4:29] 6. Calling out [4:44] 7. Perfection [3:26] 8. Breathe [4:20] 9. History [5:02] 10. Now I'm Gone [4:56]

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot