Angebote zu "Anwendungsentwicklung" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Basiswissen IT-Berufe. Schülerband
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

-enthält (als roten Faden) ein IT-Softwareunternehmen mit 3 Auszubildenden-verbindet die Theorie mit der ausführlichen Praxis (Programmiersprache Java)-modern und zeitgemäß gestalteterläutert für die IT-Sicherheit ausführlich verschiedene "Angriffsverfahren auf Software"-stellt Auswirkungen der europäischen DSGVO auf die Anwendungsentwicklung darbeschreibt ausführlich die Webseiten- und App-Programmierung (HTML5, CSS, Javascript, PHP)Verfahren und Werkzeuge zur Versionierung und kooperative Software-Entwicklung (git)Agile Softwareentwicklung, Objektorientierte Entwurfsprinzipien, Cleancode und Test Driven DevelopmentBig Data, KI-Algorithmen, Industrie 4.0-beinhaltet diverse Aufgaben zum Üben und Programmierennimmt über spezielle Handlungsschritte Bezug auf die schriftl. IHK-Prüfung

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Basiswissen IT-Berufe. Schülerband
37,95 € *
ggf. zzgl. Versand

-enthält (als roten Faden) ein IT-Softwareunternehmen mit 3 Auszubildenden-verbindet die Theorie mit der ausführlichen Praxis (Programmiersprache Java)-modern und zeitgemäß gestalteterläutert für die IT-Sicherheit ausführlich verschiedene "Angriffsverfahren auf Software"-stellt Auswirkungen der europäischen DSGVO auf die Anwendungsentwicklung darbeschreibt ausführlich die Webseiten- und App-Programmierung (HTML5, CSS, Javascript, PHP)Verfahren und Werkzeuge zur Versionierung und kooperative Software-Entwicklung (git)Agile Softwareentwicklung, Objektorientierte Entwurfsprinzipien, Cleancode und Test Driven DevelopmentBig Data, KI-Algorithmen, Industrie 4.0-beinhaltet diverse Aufgaben zum Üben und Programmierennimmt über spezielle Handlungsschritte Bezug auf die schriftl. IHK-Prüfung

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
IT-Handbuch für Fachinformatiker (eBook, ePUB)
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk für Ausbildung und Studium EDV-Grundlagen, Programmierung, Netzwerke Praxisorientiertes Lehr- und Nachschlagewerk Für Fachinformatiker der Bereiche Anwendungsentwicklung und Systemintegration Gut strukturiert und in gut lesbaren Lerneinheiten vermittelt Ihnen das Buch einen Überblick über das Gesamtgebiet der Fachinformatik, wie es die Prüfungsordnung der IHK für eine zwei- oder dreijährige Berufsausbildung vorschreibt. Sascha Kersken bietet Ihnen einen leichten Zugang zu allen Themen und Grundlagen der modernen Informationstechnik, wie sie Fachinformatiker in ihrer Ausbildung benötigen: Aufbau der Computerhardware, Betriebssysteme, Netzwerktechnik, -protokolle und -anwendungen sowie Grundlagen der Programmierung werden ebenso wie das Thema Datenbanken und Multimedia berücksichtigt. Die 8. Auflage wurde um viele aktuelle Themen und Trends erweitert. HTML5, CSS3, jQuery, Cloud Computing oder Scrum werden dabei ebenso behandelt wie die aktuellen Versionen der Betriebssysteme Windows, macOS und Linux. Jetzt mit vielen Prüfungsfragen und Praxisübungen! Aus dem Inhalt: Überblick IT-Ausbildung Grundbegriffe der Informationstechnik Mathematische und technische Grundlagen Hardware und Betriebssysteme Windows, Linux, macOS - Grundlagen und Praxis Netzwerktechnik und -praxis Programmierung in C, Java, Python Datenbanken Software-Engineering Internet- und Webtechnologien IT-Sicherheit Aktuelle Themen: z.B. HTML5, CSS3, Node.js, React, Scrum, Cloud Computing, Jenkins, PHP 7.3

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
IT-Handbuch für Fachinformatiker (eBook, ePUB)
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk für Ausbildung und Studium EDV-Grundlagen, Programmierung, Netzwerke Praxisorientiertes Lehr- und Nachschlagewerk Für Fachinformatiker der Bereiche Anwendungsentwicklung und Systemintegration Gut strukturiert und in gut lesbaren Lerneinheiten vermittelt Ihnen das Buch einen Überblick über das Gesamtgebiet der Fachinformatik, wie es die Prüfungsordnung der IHK für eine zwei- oder dreijährige Berufsausbildung vorschreibt. Sascha Kersken bietet Ihnen einen leichten Zugang zu allen Themen und Grundlagen der modernen Informationstechnik, wie sie Fachinformatiker in ihrer Ausbildung benötigen: Aufbau der Computerhardware, Betriebssysteme, Netzwerktechnik, -protokolle und -anwendungen sowie Grundlagen der Programmierung werden ebenso wie das Thema Datenbanken und Multimedia berücksichtigt. Die 8. Auflage wurde um viele aktuelle Themen und Trends erweitert. HTML5, CSS3, jQuery, Cloud Computing oder Scrum werden dabei ebenso behandelt wie die aktuellen Versionen der Betriebssysteme Windows, macOS und Linux. Jetzt mit vielen Prüfungsfragen und Praxisübungen! Aus dem Inhalt: Überblick IT-Ausbildung Grundbegriffe der Informationstechnik Mathematische und technische Grundlagen Hardware und Betriebssysteme Windows, Linux, macOS - Grundlagen und Praxis Netzwerktechnik und -praxis Programmierung in C, Java, Python Datenbanken Software-Engineering Internet- und Webtechnologien IT-Sicherheit Aktuelle Themen: z.B. HTML5, CSS3, Node.js, React, Scrum, Cloud Computing, Jenkins, PHP 7.3

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Java: Anwendungen programmieren
53,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wissensgebiete: Informatik Programmierung Anwendungsentwicklung Java Zielgruppen: Studierende der Informatik (Haupt- & Nebenfach) Quereinsteiger in die Informatik Programmieranfänger, die Programmierprofis werden wollen Voraussetzungen: Grundlagen der strukturierten, prozeduralen, objektorientierten & funktionalen Programmierung in Java Charakteristika dieses Buches - Sorgfältig durchdachte, bewährte Didaktik, die das Lernen erleichtert - Systematisches Vorgehen: OOA – OOD – OOP, Einsatz der UML, Einsatz von Entwurfsmustern - Theorie und Praxis der GUI-Gestaltung und -Programmierung einschl. Multifunktionsleisten - Persistenz und Anbindung an relationale Datenbanken - Exkurs: Nebenläufigkeit - Fallstudien aus drei unterschiedlichen Anwendungsbereichen: - Betriebswirtschaftlich/administrative Anwendung: Fallstudie AVplus (Auftragsverwaltung) - Technische Anwendung: Fallstudie Wetterstation - Intelligente Spiele: Fallstudie Othello - Einsatz professioneller Werkzeuge: Eclipse, Enterprise Architect, WindowBuilder, Abbot - ktuelle Themen: Testen von GUIs, Test-First, Grafikeditoren, Forward Engineering, Reverse Engineering, - Roundtrip Engineering, modellgetriebene Entwicklung, - Nutzung von Webservices - Neu in der 3. Auflage: Lambda-Ausdrücke mit Java 8 - Zusätzliche Grafiken und Programme - Merkeboxen für andere Perspektiven auf Themen - Über 50 Programme, vollständige Beispiele - Über 190 Abbildungen, über 100 Glossarbegriffe, 50 Übungen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Nyamsi, E: Realisierung der Einsparpotentiale
66,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch stellt eine Projektmanagement-Anwendungsentwicklung für energieeffiziente Asynchronmotoren mit dem Open Source Java XDEV 4 Framework dar und bietet viele neue Möglichkeiten auf der Oberfläche. Das Buch fokussiert auf IT-Lösungen zu den Einsparpotentialen in Asynchronmaschinen. Mit Hilfe der Programmierung lassen sich Energieeffizienzsteigerungen erzielen. Die Energietechnik-Informatik ist somit ein Zukunftstrend.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Architektur Komponenten-basierter Systeme mit Loom
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Architektur komponentenbasierter Systeme mit LOOM: Aspekte, Muster, Werkzeuge Dipl.-Inf. Wolfgang Schult - Hasso-Plattner-Institut an der Universität Potsdam Eine gute Modularisierung von Software ist die Grundvoraussetzung für eine verteilte Anwendungsentwicklung. Das wurde bereits von Parnas (1972) beschrieben. Bei einem Modul handelt es sich um eine abgeschlossene Funktionseinheit, die einen Dienst an das System liefert und bei Bedarf ausgetauscht werden kann. Wünschenswert ist es, wenn die Belange einer Software - also Dinge, die für die Entwicklung, den Betrieb oder anderweitig von Interesse für die Software sind – jeweils separat in einzelnen Modulen implementiert werden können. Gängige Formalismen unterstützen das nur beschränkt: Oft müssen Belange über mehrere Module verstreut implementiert werden oder ein Modul ist mit der Implementation mehrer Belange durchsetzt. In der Forschung wurde bereits nachgewiesen, dass das zu einer höheren Zahl von Programmierfehlern führt und die Softwarequalität verschlechtert. Mit der Aspektorientierten Programmierung (AOP) nach Kiczales (1997) wurde ein Weg gefunden, der dieses Problem löst: Belange, die mit objektorientierten Formalismen andere Module überschneiden, können mit sogenannten Aspekten separat implementiert werden. Das geht allerdings auf Kosten der Modularisierung – die eigentlich verbessert werden sollte, denn der Aspektprogrammierer greift bei dieser Technik tief in die Implementationsdetails anderer Module ein. Die Arbeit präsentiert mit dem vom Autor entwickelten LOOM-Programmierparadigma einen neuen Ansatz, mit dem das Problem der Streuung und Durchsetzung unter gleichzeitiger Beibehaltung der Modulgrenzen gelöst werden konnte. Die Interaktion zwischen Aspekten und anderen Modulen erfolgt bei LOOM stets über definierte Schnittstellen, die allen Beteiligten bekannt sind. Ein wesentliches Konzept in LOOM ist dabei die Annotationsrelation, die zwischen einem neuen Modultyp, den Aspekten, und anderen Modulen, wie Komponenten, Klassen und Methoden, hergestellt werden kann. Mit dem Konzept der Überdeckung lässt sich der Wirkungsbereich von Aspekten explizit festlegen. Konzepte wie die Joinpoint-Variablen und die Nachrichtenmanipulation ermöglichen es dem Aspektentwickler, gegen unbekannte Schnittstellen zu programmieren. Die neuen LOOM-Konzepte lassen sich alle auf einem bestehenden Industriestandard, der Common Language Infrastructure abbilden. Das bedeutet, dass Standardausführungs-umgebungen und Compiler weiterhin verwendet werden können. Die Umsetzung der Konzepte erfolgt durch die vom Autor entwickelten Werkzeuge Rapier-Loom.Net und Gripper-Loom.Net entweder zur Laufzeit der Anwendung oder als nachgelagerter Kompilierungsschritt. LOOM ist ein ganzheitliches Paradigma für die Entwicklung komponentenbasierender Softwaresysteme, das - angefangen beim Entwurf über die Programmierung, dem Erstellen und Testen, bis zum Betrieb - in jeder Phase des Softwareentwicklungsprozesses einen Beitrag zur Effizienz und Qualitätssteigerung liefert. Belegt wird das in dieser Arbeit mit vielen Anwendungsbeispielen, unter anderem mit einer Studie im industriellen Umfeld für eine Anwendung mit mehr als 20.000 Nutzern. Mit LOOM lassen sich auch bestehende Programmiersprachen um andere Programmierkonzepte wie das „Kontextorientierte Programmieren“ oder „Design by Contract“ erweitern. Die grosse Praxisrelevanz das LOOM-Paradigmas wird durch die grosse Zahl der Nutzer, auch aus dem Bereich der Wirtschaft belegt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Sapui5
107,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Über dieses Buch Programmieren Sie benutzerfreundliche und responsive SAP-Apps! Von einer einfachen »Hallo-Welt«-Anwendung bis hin zur Programmierung eigener Controls: Mit diesem Buch tauchen Sie in die Anwendungsentwicklung mit SAPUI5 ein und lernen alles, was Sie über Design, Programmierung und Betrieb der Apps wissen müssen. Tipps und Tricks, Spickzettel und Codingvorlagen unterstützen Sie bei der täglichen Arbeit. Aus dem Inhalt: Apps designen und erstellen MVC-Applikationen Models und Binding OData CRUD und REST Debugging und Testen Apps bereitstellen Integration Development Environments SAP Fiori SAP HANA Cloud Platform

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Windows Phone 7.5
18,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Herbst 2010 war ein entscheidender Wendepunkt in der Geschichte der Smartphones und mobilen Anwendungen, denn zu diesem Zeitpunkt stellte Microsoft erstmals seine neue mobile Plattform Windows Phone der Öffentlichkeit vor. Zusammen mit einer völlig neuen Generation an Smartphones wurde eine auf interaktive, Multimedia- und Multi-Touch-Anwendungen ausgerichtete Technologie präsentiert. Microsoft positionierte sich damit, neben den bereits bekannten Anwendungsplattformen Apple iOS, Google Android und Nokia Symbian, ab sofort auch im mobilen Sektor und stellt mit Windows Phone eine innovative Möglichkeit für Entwickler bereit, um auf Basis von Silverlight und dem .NET Framework professionelle Smartphoneanwendungen zu entwickeln. Dieses Buch ist ein Leitfaden für Einsteiger in die App-Entwicklung für Windows Phone und bietet einen praxisorientierten Einstieg in die Welt von Microsofts neuer mobiler Plattform. Es zeigt anhand einfacher Beispiele, wie Sie mithilfe dieser neuen Technologie bereits innerhalb kürzester Zeit erfolgreich Ihre eigenen Apps realisieren können und deckt dabei inhaltlich folgende Aspekte ab: - Windows-Phone-Hardware und das Betriebssystem Windows Phone 7 - Grundlegende Anwendungsarchitektur - Anwendungsentwicklung mit Silverlight - Metro'-User-Interface und dazugehörige Steuerelemente - Grundlagen der Windows Phone API - Spieleentwicklung mit dem XNA Framework - App-Bereitstellung über den Windows Marketplace Das Buch richtet sich in erster Linie an Softwareentwickler, die sich mit der App-Entwicklung für Microsoft Windows Phone auseinandersetzen möchten. Inhaltlich wurde es für Einsteiger konzipiert, und stellt damit eine optimale fachliche Grundlage dar, um mit der Entwicklung eigener Windows-Phone-Anwendungen zu beginnen. Vorausgesetzt werden ausschliesslich Grundkenntnisse der Programmierung unter der .NET-Plattform.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot