Angebote zu "Bestückung" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Fuba SAT Multischalter FMQ 912 Eingänge (Multis...
329,00 € *
ggf. zzgl. Versand

FUBA Multischalter Serie FMQ „Premium-Line“ mit Stromspar-KonzeptDie Multischalter der Serie FMQ im attraktiven Gehäuse und Stromspar-Konzept dienen der Verteilung der Signale eines oder zwei Satelliten auf 8,12, oder 16 Teilnehmer. Alle Teilnehmer haben unabhängig voneinander Zugriff auf alle Programme eines oder zwei Satelliten und auf gegebenenfalls eingespeiste terrestrische Sender wie DVB-T, UKW-Radio oder die Bilder einer Überwachungskamera.Die FMQ Multischalter sind selbstverständlich HDTV, DVB-S2 und DVB-T2 kompatibel. Die Geräte der Serie FMQ erfüllen die hohen Qualitätsansprüche der Marke FUBA und alle Normen und Standards wie EN50083-1, EN50083-2, EN60065, DiSEqC, CLASS A und CE.Multischalter zur Verteilung von 8 Satelliten-ZF-Ebenen und 1 terrestrischen Eingang auf 8 Teilnehmer mit 100%-SMD-Bestückung und stabilem Weißblechgehäuse für ein Höchstmaß an Betriebssicherheit und Langlebigkeit.Die Multischalter der FMQ-Serie dienen zur Verteilung von 8 Satelliten-Signalebenen auf 8 bis 16 Teilnehmer-Anschlüsse. Jedem Teilnehmer stehen durch Programmierung der Schaltkriterien 14/18 V, 0/22 kHz alle Übertragungsebenen unabhängig voneinander zur Verfügung. Die geringe Durchgangsdämpfung des Satellitensignals ermöglicht die Gestaltung ausgedehnter Verteilnetze. Die hohe Entkopplung der Übertragungsebenen und der Teilnehmeranschlüsse gewährleisten eine hohe Signalqualität für jeden Teilnehmer. Mit den neuen FMQ-Profisc

Anbieter: digitalo
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Automatisierte Bestückung eines Computertomogra...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Um die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen, soll eine automatische Bestückung des Computertomographen mit Hilfe eines Kuka Roboters erfolgen. Diese automatisierte Bestückung ist notwendig, da zwischen zwei Messungen ein Bediener anwesend sein muss, um das bereits gescannte Bauteil aus dem CT Strahlengang zu entfernen und durch das Neue zu ersetzen. Hierzu ist vorerst eine geeignete Positionierung für den Roboter vorzusehen, ein Greifer- sowie Ablagesystem zu entwickeln, die entsprechende Programmierung für den Roboter und ein Sicherheitssystem zu entwickeln. Vorerst ist die Inbetriebnahme des Roboters durchzuführen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lage- und Bestückungskontrolle auf einem Montag...
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Aufgabenstellung und Zielsetzung: Die Aufgabenstellung dieser Diplomarbeit ist es, an einem Bosch-Linear-Transfersystem TS 2, welches sich im Labor für Automatisierungstechnik der Fachhochschule Gelsenkirchen befindet, eine vorhandene Kamera zur Lage- und Bestückungskontrolle durch einen modernen Vision-Sensor zu ersetzen. Dieser soll dabei die, an einem Handarbeitsplatz bestückten, Werkstückträger auf ihre korrekte Lage und Bestückung kontrollieren. Dabei handelt es sich um folgende Bauteile, die ein Roboter im nächsten Arbeitsschritt zu einem Spurstangenkopf für einen PKW der Marke Ford Focus zusammensetzt: Schaftgehäuse, Untere Lagerschale, Kugelzapfen, Obere Lagerschale, Deckel. Die Werkstücke stammen von der Firma TRW Fahrwerkstechnik GmbH & Co. KG, die diese der Fachhochschule zur Verfügung gestellt hat. Bei der Umsetzung sind folgende Punkte zu berücksichtigen: Auf Grund des geringeren Platzes am neuen Standort des Transfersystems, muss auf den Bestückungstisch, der zuvor zum Einsatz kam, verzichtet werden. Es muss eine neue Möglichkeit gefunden werden die Bestückung durchzuführen, Auswahl einer geeigneten Anlage zur Bestückungs- und Lagekontrolle auf dem Werkstückträger, Konstruktion und Montage eines Halters zur Aufnahme der Kamera, Programmierung des Vision-Sensors zur sicheren Feststellung von Falschbestückung, Anschluss des Vision-Sensors an die im Schaltschrank eingebaute speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) von Beckhoff, Anpassung des Programms der SPS, Anpassen der Visualisierung der SPS zur Anzeige der fehlerhaft bestückten Bauteile auf dem Werkstückträger. Diese Diplomarbeit soll für die weitere Nutzung der Anlage und des Vision-Sensors im Lehrbetrieb als Anleitung und Dokumentation dienen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis 1Einleitung5 1.1Aufgabenstellung und Zielsetzung5 1.2Allgemeines zur industriellen Bildverarbeitung7 2Montagetransfersystem8 2.1Transfersystem TS29 2.2Werkstückträger WT 2/E10 3Bildverarbeitungssystem12 3.1Herkömmliche Bildverarbeitungssysteme12 3.2In der Diplomarbeit eingesetztes Bildverarbeitungssystem13 3.2.1COGNEX Checker 3G713 3.2.2Modelle14 3.2.3Zubehör15 3.2.4Vor- und Nachteile des eingesetzten Systems16 3.3Aufbau des Bildverarbeitungssystems17 3.3.1Position der Kamera und des Handarbeitsplatzes17 3.3.2Lösungssuche18 3.3.3erarbeitete Lösung19 3.3.4geänderter Arbeitsablauf21 3.3.5Kamerahalter22 3.4Einführung in die Checker [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lage- und Bestückungskontrolle auf einem Montag...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Aufgabenstellung und Zielsetzung: Die Aufgabenstellung dieser Diplomarbeit ist es, an einem Bosch-Linear-Transfersystem TS 2, welches sich im Labor für Automatisierungstechnik der Fachhochschule Gelsenkirchen befindet, eine vorhandene Kamera zur Lage- und Bestückungskontrolle durch einen modernen Vision-Sensor zu ersetzen. Dieser soll dabei die, an einem Handarbeitsplatz bestückten, Werkstückträger auf ihre korrekte Lage und Bestückung kontrollieren. Dabei handelt es sich um folgende Bauteile, die ein Roboter im nächsten Arbeitsschritt zu einem Spurstangenkopf für einen PKW der Marke Ford Focus zusammensetzt: Schaftgehäuse, Untere Lagerschale, Kugelzapfen, Obere Lagerschale, Deckel. Die Werkstücke stammen von der Firma TRW Fahrwerkstechnik GmbH & Co. KG, die diese der Fachhochschule zur Verfügung gestellt hat. Bei der Umsetzung sind folgende Punkte zu berücksichtigen: Auf Grund des geringeren Platzes am neuen Standort des Transfersystems, muss auf den Bestückungstisch, der zuvor zum Einsatz kam, verzichtet werden. Es muss eine neue Möglichkeit gefunden werden die Bestückung durchzuführen, Auswahl einer geeigneten Anlage zur Bestückungs- und Lagekontrolle auf dem Werkstückträger, Konstruktion und Montage eines Halters zur Aufnahme der Kamera, Programmierung des Vision-Sensors zur sicheren Feststellung von Falschbestückung, Anschluss des Vision-Sensors an die im Schaltschrank eingebaute speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) von Beckhoff, Anpassung des Programms der SPS, Anpassen der Visualisierung der SPS zur Anzeige der fehlerhaft bestückten Bauteile auf dem Werkstückträger. Diese Diplomarbeit soll für die weitere Nutzung der Anlage und des Vision-Sensors im Lehrbetrieb als Anleitung und Dokumentation dienen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis 1Einleitung5 1.1Aufgabenstellung und Zielsetzung5 1.2Allgemeines zur industriellen Bildverarbeitung7 2Montagetransfersystem8 2.1Transfersystem TS29 2.2Werkstückträger WT 2/E10 3Bildverarbeitungssystem12 3.1Herkömmliche Bildverarbeitungssysteme12 3.2In der Diplomarbeit eingesetztes Bildverarbeitungssystem13 3.2.1COGNEX Checker 3G713 3.2.2Modelle14 3.2.3Zubehör15 3.2.4Vor- und Nachteile des eingesetzten Systems16 3.3Aufbau des Bildverarbeitungssystems17 3.3.1Position der Kamera und des Handarbeitsplatzes17 3.3.2Lösungssuche18 3.3.3erarbeitete Lösung19 3.3.4geänderter Arbeitsablauf21 3.3.5Kamerahalter22 3.4Einführung in die Checker [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot