Angebote zu "Developer" (5 Treffer)

Palm Developer´s Guide: Programmieren für die n...
2,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Im Gegensatz zu den meisten Büchern über Palm-Programmierung geht dieses Buch weit über die Grundlagen hinaus. Es beschreibt die komplexeren Anforderungen der Palm-Programmierung auf hohem Niveau.Jedes Kapitel steht für sich und behandelt unterschiedliche Themen zur Palmprogrammierung in gut verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Auf der CD finden sich alle Quellcodes aus dem Buch.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Buch - Das große Roblox-Buch: Ein inoffizieller...
19,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Mit diesem Buch erstellst du deine ersten Multiplayer-Spiele mit Roblox Studio. Du erschaffst aus den Roblox-Vorlagen eigene Welten mit von dir gestalteten Landschaften und bevölkerst sie mit selbst gebauten Objekten und Gegnern (von A wie Auto bis Z wie Zombie). Du lernst, wie du NPCs aus der Roblox Studio-Toolbox für dich anpasst und mit der Dialog-Funktion in dein Spiel einbindest. Dann erweckst du alles mit Scripts zum Leben und testest das Gameplay, bevor du dein Spiel in Roblox hochlädst.Ganz nebenbei lernst du verschiedene Spieltypen kennen, wie du ein richtig spannendes Spiel mit packenden Quests und Missionen schreibst, und sogar, wie du Geld mit deinem Roblox-Spiel verdienst!Jagneaux, DavidDavid Jagneaux ist ein Videospiel-Journalist und Zeit seines Lebens Spieleenthusiast. Er hat Beiträge über Technologien und Videospiele für einige der weltweit bedeutendsten Publikationen geschrieben, darunter IGN, Polygon, VICE, Motherboard, GamesMaster und viele weitere. Er hat als Journalist und Redner an zahlreichen Spielemessen und -konferenzen teilgenommen, wie der Electronic Entertainment Expo (E3), der Game Developers Conference (GDC) und GamesBeat. Seiner Meinung nach sind Videospiele das wertvollste und stärkste Medium zum Erzählen von Geschichten und für den kreativen Ausdruck. David lebt derzeit mit seiner Frau, seinem Sohn und seinem Pembroke Welsh Corgi in Südkalifornien. Mehr zu David und seiner Arbeit findest du auf seiner Website unter David-Jagneaux.com. Du kannst David auch auf Twitter folgen unter @David_Jagneaux.

Anbieter: myToys.de
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Apps programmieren mit Swift
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der leichte Weg zur ersten App Schritt für Schritt zur eigenen App - ohne Vorwissen sofort loslegen Grundlagen von Swift und Xcode Mit vielen Beispielprojekten für macOS, iOS und Apple Watch Dominik Hauser, Klaus Rodewig und Jörg Brunsmann zeigen Ihnen Schritt für Schritt den Weg zur eigenen App. Dabei erhalten Sie einen Einblick in die Architektur von iPhone und iPad. Alle wichtigen Themen werden Ihnen leicht verständlich erklärt. Sie erfahren, welche Hard- und Software erforderlich ist, was eine gute App ausmacht und welche Möglichkeiten es gibt, mit Ihren Programmen Geld zu verdienen. Alle wichtigen Funktionen einer App werden an Beispielen vorgestellt, sodass Sie direkt mit der Programmierung loslegen können. Aus dem Inhalt: Nötige Hard- und Software Apples Richtlinien App-Ideen selbst entwickeln Planungsfehler vermeiden iOS Developer Program Vermarkten Sie Ihre App Aufbau von iOS Einsteigerkurs Swift App-Design mit Storyboard Webservices nutzen Spannende Beispiele Die Fachpresse zur Vorauflage: c´t: ´´Wer mit Swift zu arbeiten beginnt, ist mit diesem Buch gut beraten. Nachdem man damit wichtige Schritte erlernt hat, taugt es zusätzlich als Nachschlagewerk.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
BBC MICRO BIT - BBC Micro:Bit Go-Set
21,50 € *
zzgl. 5,60 € Versand

Der BBC Micro:bit ist ein Einplatinencomputer, der ursprünglich nur für schulische Zwecke entwickelt wurde. Aufgrund der großen Nachfrage ist der Bastelrechner nun auch auf dem freien Markt verfügbar. Der Minirechner mit einer Größe von 40 x 50 mm richtet sich sowohl an Anfänger, als auch an erfahrene Bastler. Die Platine ist bereits mit einer 5x5 LED-Matrix zur Ausgabe sowie einem Magnetometer und einem 3-Achs-Beschleunigungssensor ausgestattet. Zudem verfügt sie über Bluetooth, zwei programmierbare Buttons und 20 Input/Output-Pins. Anfänger und auch Profis werden am BBC Micro:bit ihre Freude haben. Für den Bastelrechner stehen vier Programmieroberflächen zur Verfügung: Code Kingdoms JavaScript, Microsoft Blocks, Microsoft Touch Develop und MicroPython. Damit kann grafisch oder per Texteditor programmiert werden. Praktisch ist neben der Programmierung am PC über USB-Anschluss auch die Programmierung per Smartphone oder Tablet. Alle wichtigen Daten im Überblick Mikroprozessor: 32-Bit-ARM Cortex M0 CPU Betrieb über Micro-USB-Buchse an PC oder portabel über 2 Micro-Batterien 5x5 LED-Matrix zur Anzeige von blinkenden Texten, alphanumerische Zeichen und Muster zwei programmierbare Tasten zur Verwendung als Spiele-Controller, Steuerung der Musik auf eigenem Smartphone und vieles mehr On-Board Bewegungsmelder und digitaler Beschleunigungssensor zur Erkennung von Bewegungen wie schütteln, neigen oder freier Fall eingebauter Kompass zum Erfassen Ihrer Bewegegungen integriertes 3D-Magnetometer zum Erkennen bestimmter Metalle und Magneten Bluetooth-Technologie: Verbinden Sie Ihren Micro:bit mit anderen Micro:bits, Smartphones, Tablets, Kameras oder anderen bluetoothfähigen Geräten fünf Ein- und Ausgänge (2 zur Stromversorgung, 3 zur freien Verfügung) zur Steuerung von Motoren, Roboter usw. über einen 20-poligen Randstecker kann das Micro:bit mit anderen Geräten wie dem Raspberry Pi, Arduino, Galileo und Kano über einen Standardstecker verbunden werden durch einen separat gesteuerten Micro-USB-Controller wird der Miniatur-PC als gewöhnlicher Speicherstick auf Ihren Desktop-PC angezeigt gelbe System-LED Systemdruckschalter Auf der Micro:bit-eigenen Website finden Sie Unterstützung in Form von Tutorials und Übungen.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Computerspiele programmieren
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann man ein Spiel programmieren? Welche programmtechnischen Hintergründe sind dazu nötig? Dieses Buch bietet eine Zusammenstellung vieler nützlicher Anregungen zu den Grundlagen und Ideen der Künstlichen Intelligenz in Computerspielen und einen unmittelbaren Einstieg in die Programmierpraxis. Nach der Lektüre dieses Buches kann der Leser direkt mit der Programmierung seines ersten Spiels starten! Auf besonders einfache und humorvolle Art stellt der Autor komplizierte und oft buchfüllende Themen wie Finite State Machine, Fuzzy Logic, Neuronale Netze und Schwarmintelligenz vor, ohne den Leser dabei an eine bestimmte Programmiersprache zu binden. Für jedes Kapitel gibt es eine Reihe von hilfreichen Links auf weiterführende Inhalte im Internet. Zielgruppe: Schüler und Studenten mit ersten Programmierkenntnissen, die Interesse an der Entwicklung von Computerspielen haben. Klaus Breuer, geboren 1968 in Kanada, verbrachte 5 Jahre auf dem Segelschiff ´´Kajen´´ und wohnte in verschiedenen Ländern, bevor er in Stellenbosch, Südafrika seine zehnte Schule und erste Universität besuchte. Er arbeitet als Senior Developer in einer Softwarefirma bei München und schreibt seit 1984 kommerzielle Programme.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot