Angebote zu "Entscheidungsmodelle" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Entscheidungsmodelle und lineare Programmierung
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.02.1994, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Entscheidungsmodelle und lineare Programmierung, Titelzusatz: Übungsbuch zur Betriebswirtschaftslehre, Auflage: 3. Auflage von 1994 // 3. ergänzte und aktualisierte Auflage. Reprint 2018, Autor: Dinkelbach, Werner // Lorscheider, Ulrich, Verlag: De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betriebswirtschaftslehre // allgemein, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 300, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 470 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Entscheidungsmodelle und lineare Programmierung
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Entscheidungsmodelle und lineare Programmierung ab 99.95 € als pdf eBook: Übungsbuch zur Betriebswirtschaftslehre. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Leisten, Rainer: Iterative Aggregation und mehr...
66,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.11.1995, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Iterative Aggregation und mehrstufige Entscheidungsmodelle, Titelzusatz: Einordnung in den planerischen Kontext, Analyse anhand der Modelle der Linearen Programmierung und Darstellung am Anwendungsbeispiel der Hierarchischen Produktionsplanung, Auflage: 1996, Autor: Leisten, Rainer, Verlag: Physica-Verlag HD // Physica, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Entscheidung // betriebswirtschaftlich // Logistik // wirtschaftlich // Logistikunternehmen // Operations Research // Unternehmensforschung // Produktion // Management spezifischer Bereiche // Organisationstheorie und // verhalten, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 376, Informationen: Paperback, Gewicht: 578 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Entscheidungsmodelle und lineare Programmierung
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Entscheidungsmodelle und lineare Programmierung ab 99.95 € als gebundene Ausgabe: Übungsbuch zur Betriebswirtschaftslehre. 3. ergänzte und aktualisierte Auflage. Reprint 2018. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Entscheidungsmodelle und lineare Programmierung
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Entscheidungsmodelle und lineare Programmierung ab 99.95 EURO Übungsbuch zur Betriebswirtschaftslehre

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Betriebswirtschaftliche Optimierung
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die großen Fortschritte in der Optimierungstheorie in den letzten Jahrzehnten haben einen nachhaltigen Einfluss auf die Betriebswirtschaftslehre ausgeübt. Vor allem die Formulierung von Entscheidungsmodellen wurde durch diese Entwicklung forciert, so dass heute die Betriebswirtschaftslehre von vielen Fachvertretern als entscheidungsorientierte Betriebswirtschaftslehre angesehen wird, während rein deskriptive Aufgaben und Problemstellungen in den Hintergrund getreten sind. Die Anwendungsmöglichkeiten der Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften sind dabei äußerst vielfältig und reichen vom formalen Darstellen einfacher Zusammenhänge in Beschreibungsmodellen bis zur Formulierung und Lösung komplexer Erklärungs- und Entscheidungsmodelle. Zur Neuauflage: Die Entwicklung der Produktionstheorie war in den letzten Jahren durch die Umsetzung des Konzepts der Randproduktionsfunktion für die Messung von Effizienz und die Performancemessung mittels der Data Envelopment Analyse (DEA) gekennzeichnet. Die Autoren haben dieser Entwicklung durch einen neuen Abschnitt "Effizienzmessung mittel Randproduktionsfunktionen und linearer Programmierung" Rechnung getragen. Auch der Unterabschnitt "Beziehungen zwischen Preis und absetzbarer Menge" wurde erweitert. Hier waren es die Untersuchungen zum Preisresponse der Konsumenten und die Entwicklung aggregierter Preis-Response-Funktionen aus individuellen Befragungen von Konsumenten, die die Entwicklung der letzten Jahre kennzeichnete. Anhand des Ansatzes von Gabor und Granger wurden dabei untersucht, inwieweit Teile dieser Funktionen als Schätzungen der Angebotsfunktion verstanden werden können und inwieweit dies zu einem neuen Typ von Grenzunternehmern und Absatzeinbußen führen kann. Das Werk zeigt dem (Wirtschafts-)Ingenieur, der mit betriebswirtschaftlichen Optimierungen in der Praxis betraut ist, die Sensitivität von ökonomischen Daten, dem Betriebswirt die Sensitivität von Modellen. Beide führt es ein in die Interpretation der Ergebnisse.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Plankosten, Deckungsbeiträge und Budgets
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist eine neugestaltete und erweiterte Auflage meines Handbuches der Planungsrechnung mit dem Titel: Planung und Kontrolle von Kosten und Gewinn. Das Buch setzt keine besonderen theoretischen Kenntnisse voraus und vermeidet jede überflüssige Theorie. Da es sich an die Praxis und die Studierenden wendet, wird die Anwendung der Kostenverrechnungsverfahren in jedem Kapitel an zahlreichen durch gerechneten Beispielen gezeigt und erläutert. Ähnlich der vorhergehenden Auflage bringt auch dieses Werk Fälle, die unmittelbar der betrieblichen Praxis entnommen sind und die der Leser selbst lösen soll. Jedoch erscheinen diese Fälle und deren Lösungen dieses Mal in einem zweiten Band. Diese Methode ermöglicht die Erweiterung der Fälle und gibt damit dem Leser eine größere Möglichkeit und Auswahl, das Erarbeitete selbständig anzuwenden, gerade in der Kostenrechnung will auch die Anwendung der einzelnen Verfahren gelernt sein, es genügt nicht, wenn der Leser den Gang des Verfahrens verstanden hat, um es in der Praxis zu beherrschen. Die Entwicklung quantitativer Managementtechniken und Entscheidungsmodelle be einflußte, neben vielen anderen Disziplinen, in den letzten Jahren auch die Kosten und Planungsrechnung. Dieser neuen und wichtigen Richtung wird in dieser Auflage der Modelle und Techniken wie: ökonomische Be besonders Interesse geschenkt, in stellmodelle, Netzplantechnik, Methode der kleinsten Quadrate für Regressions analyse, PERT-Kostentechnik, statistische Korrelatanalyse, Wahrscheinlichkeitsanalyse sowie Risiko- und Sensitivitätsanalyse in die verschiedenen Kapitel miteingewoben sind. Das letzte Kapitel: Lineare Programmierung zeigt besonders diesen quantitativen Einfluß auf Kosten, Kostenrechnung und deren Anwendung und Auswertung.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Eigenfertigung oder Fremdbezug
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Wahl zwischen Eigenfertigung und Fremdbezug fand bisher nur als Problem der Kostenermittlung Beachtung. Erst in jüngster Zeit lassen sich Ansätze erkennen, die vom Vergleich alternativer Kosten abgehen und umfassende Lösungen der Fr~gestellung bieten. Bei der Entscheidung zwischen Selbstherstellung und Fremdbezug wird das betriebliche Entscheidungsfeld in Form vcrhandener Produktionska pazitäten sowie möglicher Erweiterungsinvestitionen berücksichtigt. Die daraus folgenden Entscheidungsmodelle beruhen auf im voraus bekannten Daten. In der vorliegenden Schrift wird diese Konzeption auch auf die Fälle übertragen, in denen die Daten Wahrscheinlichkeits verteilungen unterliegen. Unsichere Daten erfordern indes - will man zu eindeutigen Entschei dungen gelangen - die Kenntnis der Sicherheitspräferenz des Unter nehmers. Hierunter wird das Verhalten eines Entscheidungsträgers in stochastischen Handlungssituationen verstanden. Daher widmet sich der erste Teil der Arbeit den in der Risiko- und Ungewißheits situation relevanten Entscheidungsprinzipien, die als Ausdruck von Sicherheitspräferenzen erscheinen. Die Auswirkungen der einzelnen Kriterien auf die Wahl zwischen Eigenfertigung und Zukauf werden an Beispielen erläutert. Im Vordergrund der Untersuchung steht das wiederentdeckte Ber noulli-Prinzip, welches die Maximierung der Nutzenerwartung ver langt. Den Abschluß dieses Teiles bildet eine kritische Analyse der Entscheidungsregeln unter Unsicherheit. Die Entscheidungsmodelle zur Wahl zwischen Eigenfertigung und Fremdbezug bauen auf Nutzenüberlegungen auf. Unter der Voraus setzung einer knappen und gegebenen Kapazität liefern ein stufige Modelle mit Hilfe der linearen Programmierung die optimale Kombi nation von Eigenherstellung und Zukauf. Durch die parametrische lineare Programmierung lassen sich die ursprünglich sicheren Daten "aufweichen". Die Einbeziehungvon Wahrscheinlichkeiten, etwa einer Absatz- oder einer Bedarfsverteilung, führt schließlich zu einem stochastischen Programmansatz.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Plankosten, Deckungsbeiträge und Budgets
79,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist eine neugestaltete und erweiterte Auflage meines Handbuches der Planungsrechnung mit dem Titel: Planung und Kontrolle von Kosten und Gewinn. Das Buch setzt keine besonderen theoretischen Kenntnisse voraus und vermeidet jede überflüssige Theorie. Da es sich an die Praxis und die Studierenden wendet, wird die Anwendung der Kostenverrechnungsverfahren in jedem Kapitel an zahlreichen durch gerechneten Beispielen gezeigt und erläutert. Ähnlich der vorhergehenden Auflage bringt auch dieses Werk Fälle, die unmittelbar der betrieblichen Praxis entnommen sind und die der Leser selbst lösen soll. Jedoch erscheinen diese Fälle und deren Lösungen dieses Mal in einem zweiten Band. Diese Methode ermöglicht die Erweiterung der Fälle und gibt damit dem Leser eine grössere Möglichkeit und Auswahl, das Erarbeitete selbständig anzuwenden; gerade in der Kostenrechnung will auch die Anwendung der einzelnen Verfahren gelernt sein; es genügt nicht, wenn der Leser den Gang des Verfahrens verstanden hat, um es in der Praxis zu beherrschen. Die Entwicklung quantitativer Managementtechniken und Entscheidungsmodelle be einflusste, neben vielen anderen Disziplinen, in den letzten Jahren auch die Kosten und Planungsrechnung. Dieser neuen und wichtigen Richtung wird in dieser Auflage der Modelle und Techniken wie: ökonomische Be besonders Interesse geschenkt, in stellmodelle, Netzplantechnik, Methode der kleinsten Quadrate für Regressions analyse, PERT-Kostentechnik, statistische Korrelatanalyse, Wahrscheinlichkeitsanalyse sowie Risiko- und Sensitivitätsanalyse in die verschiedenen Kapitel miteingewoben sind. Das letzte Kapitel: Lineare Programmierung zeigt besonders diesen quantitativen Einfluss auf Kosten, Kostenrechnung und deren Anwendung und Auswertung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot