Angebote zu "Head" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Greene, Jennifer: Head First C Sharp
49,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Head First C Sharp, Auflage: 3. Auflage von 2013 // 3. Auflage, Autor: Greene, Jennifer // Stellman, Andrew, Verlag: O'Reilly UK Ltd. // O'Reilly Media, Inc., Sprache: Englisch, Schlagworte: C Sharp // EDV // C# // Objektorientierte Programmierung // OOP // Programmier // und Skriptsprachen // allgemein, Rubrik: Programmiersprachen, Seiten: 1098, Gewicht: 2169 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Chauvet Intimidator Spot 160 Moving Head
460,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Intimidator Spot 160 Der Intimidator Spot 160 ist der Inbegriff des mobilen Moving Heads. Dieser mit vielen Features versehene Moving Heads ist vor allem für mobile DJs geeignet, die von CHAUVET DJs innovativen Totem Mode profitieren. Dieser eingebaute Modus sichert, dass die Beams trotz Moving Head-Funktionalität auf der Tanzfläche bleiben. Eine Szene kann individuell programmiert, gespeichert und dann vom eingebauten vollfarbigen LCD-Display abgerufen werden. Eine praktische Klammer erlaubt den schnellen Abbau. Bis zu 4 Fixtures können gelinkt werden um eine auffällige, synchronisierte Show zu erzeugen – ob automatisch oder im Sound-To-Light-Modus. Eine kabellose Steuerung ohne DMX ist mit der optional erhältlichen IRC-6-Fernbedienung möglich. Highlights · Vielfältige Features, ein Moving Head designed für den mobilen Einsatz · ¼-Drehung der Halterung ermöglicht im Bedarfsfall schnelle Entfernung · Mit dem integrierten und innovativen Totem-Modus bleiben die Beams immer auf die Tanzfläche gerichtet · Farbiger LCD-Bildschirm zur einfachen Programmierung, Speicherung und Abruf der Szene · Verbinde bis zu 4 Geräte für auffällige, synchronisierte Shows im automatischen oder Sound-To-Light-Modus · Kabellose Steuerung ohne DMX mit der optionalen IRC-6-Fernbedienung · Das Gerät passt perfekt in die Ausrüstungstasche CHS-1xx VIP. · Abstrahlcharakteristik: Spot · Abstrahlwinkel: 17° · LED Anzahl: 1 · LED Leistung: 32 W · Anzahl Gobos: 9 + offen · Anzahl Farben: 9 + offen · Pan: 540° · Tilt: 270° · Kühlung: lüftergekühlt · DMX Anschluss: 3-Pol · DMX Kanäle (Modi): 5,11 Kanal · Fernbedienung: IRC-6 optional · Stroboskopeffekt: ja · Abmessungen: 207 x 149 x 308 mm · Gewicht: 4 Moving Head

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Showtec Shark Zoom Wash One Moving Head
316,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Shark Wash Zoom One ist eine kompakte RGBW-Wash-Leuchte, die mit einem motorisierten Zoom von 6 ° bis 36 ° ausgestattet ist. Dank sieben RGBW Power LEDs, mit hochwertiger Optik, bietet dieser Moving Head eine hervorragende Farbmischung mit hoher Ausgangsleistung. Mit einem Gewicht von nur 4,3 kg kann dieses Moving Head problemlos transportiert werden und mit nur eine Montageklammer kann auch das rigging sehr schnell durchgeführt werden. Alle Funktionen und Effekte wie Strobe, Dimming und Zoom können über DMX oder mit der mitgelieferten IR-Fernbedienung gesteuert werden. Eine 8-Kanals-Personality ermöglicht eine einfache steuerung des Shark Wash Zoom One und für die vollständige Kontrolle ist auch eine erweiterte 15-Kanals-Personality verfügbar. Showtec Shark ist eine neue Serie von kompakten, Moving Heads mit exzellenten Characteristiken und einer beeindruckenden Leistung. Eine perfekte Lichtlösung für mobile DJs, Musiker uns Alleinunterhalter, Kneipen und Bars. Intelligent gestaltete Leuchten, einfach zu bedienen von sowohl professionellen und nicht-professionellen Benutzern. Vielseitige Makros und integrierte Sound-Active-Programme sind Funktionalitäten, die es Ihnen ermöglichen, erstaunliche Shows ohne komplexe Programmierung zu erstellen. Alle Showtec Shark Moving Heads sind mit IFS-Technologie ausgestattet, so dass Benutzer totale Kontrolle über verschiedene Shark Leuchten innerhalb eines einzigen Setups haben. Showtec Shark: Gefährlich coole Moving Heads! · Abstrahlcharakteristik: Wash · Abstrahlwinkel: 6° - 36° · Leuchtmittel: Quad-LED · LED Anzahl: 7 · LED Leistung: 10 W · Anzahl Farben: RGBW Farbmischung · Frostfilter: nein · Pan: 540° · Tilt: 270° · 16 Bit für Pan/Tilt-Bewegung: ja · Stand-Alone-Funktionalität: ja · Sound to Light: ja · Einstellung am Gerät: über Digital Display · Kühlung: lüftergekühlt · Leistungsaufnahme: 80 W · Farbe: Schwarz · DMX Anschluss: 3-Pol · DMX Kanäle (Modi): 8,15 Kanal · DMX-Ansteuerung: ja · Moving Head

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Showtec Shark Wash One Moving Head
215,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Shark Wash One ist ein kompaktes, erschwingliches und zuverlässiges Wash light für DJ's, Alleinunterhalter, Clubs und Bars. Ausgestattet mit sieben Q6 LEDs, alle mit RGBWA-UV Farben, erzeugt dieses kleine Moving Head unzählige Farbmischmöglichkeiten. Darüber hinaus sorgen speziell entwickelten Optiklinsen, für eine hervorragende Strahlprojektion. Aufgrund seiner kompakten Maße, kombiniert mit den 25-Grad-Objektiven, ist der Shark Wash One sehr gut geeignet für Veranstaltungsorten mit niedrigen Decken. Showtec Shark ist eine neue Serie von kompakten, Moving Heads mit exzellenten Characteristiken und einer beeindruckenden Leistung. Eine perfekte Lichtlösung für mobile DJs, Musiker uns Alleinunterhalter, Kneipen und Bars. Intelligent gestaltete Leuchten, einfach zu bedienen von sowohl professionellen und nicht-professionellen Benutzern. Vielseitige Makros und integrierte Sound-Active-Programme sind Funktionalitäten, die es Ihnen ermöglichen, erstaunliche Shows ohne komplexe Programmierung zu erstellen. Alle Showtec Shark Moving Heads sind mit IFS-Technologie ausgestattet, so dass Benutzer totale Kontrolle über verschiedene Shark Leuchten innerhalb eines einzigen Setups haben. Showtec Shark: Gefährlich coole Moving Heads! · Abstrahlcharakteristik: Wash · Abstrahlwinkel: 25° · Leuchtmittel: LED · LED Anzahl: 7 · LED Leistung: 12W · Anzahl Farben: RGBWAUV Farbmischung · Frostfilter: nein · Pan: 540° · Tilt: 270° · 16 Bit für Pan/Tilt-Bewegung: ja · Stand-Alone-Funktionalität: ja · Sound to Light: ja · Einstellung am Gerät: über Digital Display · Kühlung: lüftergekühlt · Leistungsaufnahme: 120 W · Farbe: Schwarz · DMX Anschluss: 3-Pol · DMX Kanäle (Modi): 8,16 Kanal · DMX-Ansteuerung: ja · Programmierbar am Gerät: nein · Fernbedienung: ja · Stroboskopeffekt: ja · Master / Slave: ja · Abmessungen: 198 x 156 x 315 mm · Gewicht: 3,6 Moving Head

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Positive Grid BIAS Head DSP Preamp E-Gitarre
749,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der BIAS Head DSP ist im Prinzip ein gigantischer "Ampbaukasten". In Verbindung mit der angesagten BIAS AMP Software erhält man schier unendliche Möglichkeiten, seinen eigenen Traumamp zu kreieren. Auf der BIAS Soundcloud Plattform stehen tausende Ampmodels zum Download bereit. Der Knaller ist aber die "Amp Match" Funktion der (per Download Code) mitgeliferten BIAS Amp PC/MAC Software: ein vorhandenes Setup bestehend aus Amp, Speaker und Mikrofonierung läßt sich analysieren, sampeln und reproduzieren. So läßt sich der persönliche Traumsound relativ einfach realisieren. Bei den Editierungsmöglichkeiten geht es richtig ans "Eingemachte": verschiedene Komponenten des Amps wie z. B. Vorstufenröhren, Endstufenröhren, Klangregeung und sogar die verschiedenen Transformatoren und Überträger lassen sich austauschen und verändern. Die Programmierung ist sehr intuitiv und ist durch die gute graphische Benutzeroberfläche der Software ein Kinderspiel. · Bauart: Modeling · MIDI: ja · Recording - Out: ja · Ausgänge: 2x Klinke, 2x XLR · 25 Speicherplätze · Kopfhörer Ausgang · Direkt Ausgang XLR symetrisch und Klinke asymetrisch · MIDI in/out/thru · USB (zur Verbindung mit BIAS Mac/Windows) · Bluetooth (zur Verbindung mit BIAS IPad/Iphone) · Amp Match Preamp E-Gitarre

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Showtec Shark Beam FX One Moving Head
449,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Showtec Shark Beam FX One: Jetzt können auch Sie unglaubliche Strahleneffekte für das echte retro Discogefühl schaffen! Drei extrem helle 40W RGBW LEDs werden ganz sicher die Aufmerksamkeit von Ihrem Publikum ziehen. Eine einzigartige mechanische Konstruktion ermöglicht es, mit einer kontinuierliche Frontlinsen-Rotation zu zoomen, was das erzeugen von spektakuläre visuelle Effekte und schöne Farbmuster richtig einfach macht Alle Funktionen und Effekte wie Strobe, Dimming und Zoom können über DMX oder mit der mitgelieferten IR-Fernbedienung gesteuert werden. Eine 8-Kanals-Personality ermöglicht eine einfache steuerung des Shark Beam FX One und für die vollständige Kontrolle stehen zwei fortgeschrittene 16-Kanals-Personalities zur Verfügung. Showtec Shark ist eine neue Serie von kompakten, Moving Heads mit exzellenten Characteristiken und einer beeindruckenden Leistung. Eine perfekte Lichtlösung für mobile DJs, Musiker uns Alleinunterhalter, Kneipen und Bars. Intelligent gestaltete Leuchten, einfach zu bedienen von sowohl professionellen und nicht-professionellen Benutzern. Vielseitige Makros und integrierte Sound-Active-Programme sind Funktionalitäten, die es Ihnen ermöglichen, erstaunliche Shows ohne komplexe Programmierung zu erstellen. Alle Showtec Shark Moving Heads sind mit IFS-Technologie ausgestattet, so dass Benutzer totale Kontrolle über verschiedene Shark Leuchten innerhalb eines einzigen Setups haben. Showtec Shark: Gefährlich coole Moving Heads! · Abstrahlcharakteristik: Beam · Abstrahlwinkel: 4° - 60° · Leuchtmittel: LED · LED Anzahl: 3 · LED Leistung: 40 W · Anzahl Farben: RGBW Farbmischung · Frostfilter: nein · Pan: 540° · Tilt: 270° · 16 Bit für Pan/Tilt-Bewegung: ja · Stand-Alone-Funktionalität: ja · Sound to Light: ja · Einstellung am Gerät: LC-Display · Kühlung: lüftergekühlt · Leistungsaufnahme: 135 W · Farbe: Schwarz · DMX Anschluss: 3-Pol · DMX Kanäle (Modi): 8,15 Kanal · DMX-Ansteuerung: ja · Programmierbar am Gerät: nein · Moving Head

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Entwicklungskonzept für ein BCI-Computerspiel u...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - Allgemeines, Technische Universität Chemnitz (Medieninformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren haben sich neue Interaktionsmöglichkeiten im Bereich der Computerspiele etabliert wie bspw. die Bewegungssteuerung mittels Microsofts Kinect. Weniger populär ist bislang die Steuerung via sog. Biofeedback, also durch von Sensoren erfassten physiologischen Daten. Beispiel hierfür ist das sog. Neurofeedback mittels sog. Brain-Computer-Interfaces (kurz: BCIs), also per Hirnstromwellen-Messung (Elektroenzephalografie: EEG). Mit dieser Arbeit soll sich vorbereitend für eine Abschlussarbeit mit der Entwicklung eines Konzepts für die Erstellung eines Computerspiels beschäftigt werden, bei welchem Neuroskys Mindwave und das Oculus Rift zum Einsatz kommen sollen. Das Mindwave ist ein EEG-Messgerät der Firma Neurosky, welches optisch an ein Headset erinnert. Das Oculus Rift ist ein Head-Mounted Display der Firma Oculus VR, welches in der Version Development Kit 2 verfügbar ist. Als Entwicklungsumgebung soll dienen die Spiel-Engine Unity der Firma Unity Technologies, da diese die Integration von Neurosky Mindwave und Oculus Rift gemäss Recherche-Ergebnissen im Vorfeld relativ komfortabel zu ermöglichen schien. Unity stand in der Version 4.6.0b17 (Pro-Lizenz/Vollversion) zur Verfügung. Im Folgenden soll die Arbeit mit der Software im Rahmen des Projekts zur vorliegenden Arbeit näher beleuchtet werden. Zunächst sollen gestalterische Aspekte betrachtet werden, danach auf Quelltext-Programmierung eingegangen werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Grafik-Pipeline
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Programmierung, Note: 1,8, Fachhochschule Giessen-Friedberg; Standort Giessen, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Grafik-Pipeline ist eine Abfolge von Ausführungsschritte um einen dreidimensionalen Raum in eine zweidimensionale Projektion zu überführen. Die einzelnen Ausführungsschritte, werden in dieser Ausarbeitung dargestellt und im Einzelnen erläutert, wobei es zu unterscheiden gilt, welche Ausführungsschritte zu den so genannten geometrischen Verfahren oder den algorithmischen Prozessen zuzuordnen sind. Es werden in dieser Ausarbeitung sowohl die geometrischen Verfahren, wie auch die algorithmischen Prozesse behandelt und an Beispielen gefestigt. Da ein Objekt in der Abfolge der Ausführungsschritte in einer Grafik-Pipeline mehrere Koordinatenräume durchläuft, werden wir diese Koordinatenräume ebenfalls im Einzelnen inspizieren. Des Weiteren werden Ihnen einige Operationen nahe gebracht, welche in einer Grafik-Pipeline unabdingbar sind. Darüber hinaus werden wir uns mit der Schattierung und dem Rastern von Pixeln beschäftigen und ein erweitertes Ansichtssystem kennen lernen. Die vorhin angesprochenen zweidimensionalen Projektionsmedien sind beispielsweise der Computermonitor, Beamer oder Fernseher. Zur heutigen Zeit gibt es einzelne Anzeigegeräte, welche dreidimensionale Grafik darstellen können, doch bleibt zu beachten, dass die meist benutzten Bildoberflächen zur Anzeige von Grafik zweidimensional sind. Ein dreidimensionales Anzeigegerät ist jedoch nicht zu verwechseln mit den so genannten 'Head Mounted Displays'. Diese 'Head Mounted Displays' sind Helme, welche mit meist drei oder mehreren Displays ausgestattet sind. Dem Träger dieser Helme wird hierdurch ein dreidimensionaler Raum vorgetäuscht. Jedoch erfolgt die Darstellung des Bildes auf zweidimensionalen Anzeigegeräten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Entwicklungskonzept für ein BCI-Computerspiel u...
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - Allgemeines, Technische Universität Chemnitz (Medieninformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren haben sich neue Interaktionsmöglichkeiten im Bereich der Computerspiele etabliert wie bspw. die Bewegungssteuerung mittels Microsofts Kinect. Weniger populär ist bislang die Steuerung via sog. Biofeedback, also durch von Sensoren erfassten physiologischen Daten. Beispiel hierfür ist das sog. Neurofeedback mittels sog. Brain-Computer-Interfaces (kurz: BCIs), also per Hirnstromwellen-Messung (Elektroenzephalografie: EEG). Mit dieser Arbeit soll sich vorbereitend für eine Abschlussarbeit mit der Entwicklung eines Konzepts für die Erstellung eines Computerspiels beschäftigt werden, bei welchem Neuroskys Mindwave und das Oculus Rift zum Einsatz kommen sollen. Das Mindwave ist ein EEG-Messgerät der Firma Neurosky, welches optisch an ein Headset erinnert. Das Oculus Rift ist ein Head-Mounted Display der Firma Oculus VR, welches in der Version Development Kit 2 verfügbar ist. Als Entwicklungsumgebung soll dienen die Spiel-Engine Unity der Firma Unity Technologies, da diese die Integration von Neurosky Mindwave und Oculus Rift gemäß Recherche-Ergebnissen im Vorfeld relativ komfortabel zu ermöglichen schien. Unity stand in der Version 4.6.0b17 (Pro-Lizenz/Vollversion) zur Verfügung. Im Folgenden soll die Arbeit mit der Software im Rahmen des Projekts zur vorliegenden Arbeit näher beleuchtet werden. Zunächst sollen gestalterische Aspekte betrachtet werden, danach auf Quelltext-Programmierung eingegangen werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot