Angebote zu "Türöffner-Relais" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

TCS Tür Control Türöffner-Relais FAA1200-0400
59,44 € *
zzgl. 5,90 € Versand

TCS Tür Control Türöffner-Relais FAA1200-0400 Abbildung ähnlich. Bitte achten Sie auf die technischen Daten und die EAN des Produkts. Hersteller: TCS Tür Control Bezeichnung: Türöffner-Relais f. Hutschiene Typ: FAA1200-0400 Funktion: schalten Installationstechnik: Bus-System Ausführung der Schnittstelle: LAN Montageart: DIN-Schiene Breite in Teilungseinheiten: 1 TCS Tür Control Türöffner-Relais FAA1200-0400: weitere Details zum gezielten Türöffnen bei mehr als einer Außenstation, Schutzart: IP 20, potentialfreier Relaiskontakt (Wechsler: 24 V DC / 2 A), mit eigenem :BUS-Anschluss zur ortsunabhängigen Montage, alternativ können auch Steuerfunktionen ausgewertet werden, Türöffnerzeit ab Werk: 3 Sekunde / mit Servicegerät und configoTM einstellbar, Programmierung mit Servicegerät und configoTM, Statusanzeige Relaiszustand durch gelbe LED, 3-Draht-Technik, Reiheneinbaugehäuse 1 TE für Hutschiene DIN EN 50022, Eingangsstrom (3-Draht): I(a) = 0,4 mA, I(P) = 0,8 mA in Ruhe, maximaler

Anbieter: ManoMano
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
128700  - Steuergerät Audio Bussystem, 128700 -...
127,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 128700 - Steuergerät Audio Bussystem, REG, 6TE 128700 zum Steuern der Audiokomponenten des Türkommunikationsbusses von GIRA, Programmierung des Systems sowie des Türöffners erfolgt über Tasten, inklus. LED-Statusanzeige, 12 V AC-Ausgang, Relais-Ausgang für Türöffner mit eigener Spannungsversorgung, Schaltzeiten des Türöffner können übergangslos von 1 bis 10 s eingestellt werden, primäre Nennspannung 230V AC, 50 HZ , Gesamtleitungslänge max. 700m, IP20 fotografiert von EIB3D.COM &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
FAA1100-0600  - EB-Türöffner-Relais FAA1100-0600
31,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: FAA1100-0600 - EB-Türöffner-Relais FAA1100-0600 Funktion schalten, Installationstechnik Bus-System, Ausführung der Schnittstelle LAN, zum gezielten Türöffnen bei mehr als einer Außenstation, für den Anschluss an die R- und P-Klemme der Außenstation, potentialfreier Relaiskontakt (Wechsler: 24 V DC / 2 A), Einbauempfehlung: in die Außenstation (PDS, PES, PUK, AD1 bis AD3) oder hinter die Außenstation (PAK), zulässige Umgebungstemperatur: -20 °C bis 50 °C, keine Programmierung erforderlich, Maße: H 34 mm x B 28 mm x T 8,5 mm &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
FAA1200-0400  - Türöffner-Relais f. Hutschiene ...
58,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: FAA1200-0400 - Türöffner-Relais f. Hutschiene FAA1200-0400 Funktion schalten, Installationstechnik Bus-System, Ausführung der Schnittstelle LAN, zum gezielten Türöffnen bei mehr als einer Außenstation, Schutzart: IP 20, potentialfreier Relaiskontakt (Wechsler: 24 V DC / 2 A), mit eigenem :BUS-Anschluss zur ortsunabhängigen Montage, alternativ können auch Steuerfunktionen ausgewertet werden, Türöffnerzeit ab Werk: 3 Sekunde / mit Servicegerät und configoTM einstellbar, Programmierung mit Servicegerät und configoTM, Statusanzeige Relaiszustand durch gelbe LED, 3-Draht-Technik, Reiheneinbaugehäuse 1 TE für Hutschiene DIN EN 50022, Eingangsstrom (3-Draht): I(a) = 0,4 mA, I(P) = 0,8 mA in Ruhe, maximaler Eingangsstrom (3-Draht): I(Pmax) = 16 mA, maximaler Leitungsdurchmesser: 0,8 mm, : zulässige Umgebungstemperatur: -5 °C bis 40 °C, Maße: H 85 mm x B 17,5 mm x T 60 mm &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Rocom FC42 Codeschloß aus Edelstahl
159,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Das FC 42 ist eine vandalsichere Codeschloßeinheit für die Zutrittskontrolle im Außenbereich.> Grundeigenschaften- Breite: 80 mm- Höhe: 125 mm- Tiefe: 33 mm> Technische Beschreibung- 2 Steuerkontakte für die Türöffnung, Zutrittskontrolle, oder ähnliche Anwendungen- Programmierung und Codeeingabe zur Aktivierung der Steuerkontakte erfolgt über die Tastatur- Steuerkontakte können auch ggf. ohne Codeeingabe aktiviert werden- zwölf 1 - 8stellige Codes pro Relais sind programmierbar- Einschaltzeit läßt sich auf Ein/Aus Betrieb oder auf 1 - 99 Sekunden Dauer einstellen- korrekte oder falsche Eingaben werden akustisch und durch zwei LED angezeigt. Bei falscher Codeeingabe erfolgt eine Tastensperre mit zunehmender Zeit bis max.25 Sekunden.- Überspannungsfilter für den Türöffner- robustes Aufputzgehäuse aus lackiertem Stahlblech- notwendige Betriebsspg. 12 Vac/dc- Schutzgrad: IP 45- Betriebstemperatur: 0 Grad bis + 40 Grad C

Anbieter: mcbuero
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
FBO1200-0400  - Bus-Interface für TK-Anlagen FB...
756,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: FBO1200-0400 - Bus-Interface für TK-Anlagen FBO1200-0400 Funktion schalten, Installationstechnik Bus-System, Ausführung der Schnittstelle LAN, Interface für die Anbindung an TK-Anlagen über analogen Port / für bis zu 10.000 Rufnummern, Interface für die Verbindungen von Außen- und Innenstationen mit einer großen TK-Anlage, für bis zu 10.000 Rufnummern innerhalb einer Anlage, Telefonrufnummern mit bis zu 5 Stellen können direkt in der Außenstation programmiert werden, vereinfachte Programmierung, Sensor zur Auslösung eines Verbindungsaufbaus / separater Rufnummernspeicher, Sensor erfordert Anschluss eines potentialfreien Schalters, Telefontasten handelsüblicher Telefone und Mobiltelefone schalten Türöffner, Licht und erzeugen Steuerfunktionen über Tonwahl, gezieltes Türsprechen zu 56 Außenstationen mit einem handelsüblichen Telefon, gezielter Internruf von bis zu 3 Innenstation mit einem handelsüblichen Telefon, gezielte Auslösung von bis zu 10 Aktoren mit einem handelsüblichen Telefon, Tag / Nachtumschaltung, Rufumleitung, Aktor, potentialfreier Relaiskontakt (Wechsler: 24 V DC / 1 A), Schaltzeit des Relais ab Werk: 10 Sekunden / über Tonwahl einstellbar, maximal 1 TK-Interface an einen TCS:BUS anschließbar, Zustandsanzeige für Betriebsmodi und Übertragungsstatus, Fehleranzeige, Konfiguration über Tonwahl, 3-Draht-Technik erforderlich, Eingangsspannung: 26 V DC, Eingangsstrom: I(a) = 0,03 mA, I(P) = 9 mA in Ruhe, maximaler Eingangsstrom: I(Pmax) = 50 mA, zulässige Umgebungstemperatur: 0 °C bis 40 °C, Reiheneinbaugehäuse 6 TE für Hutschiene DIN EN 50022 &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Comelit Digitales Relais für comelit WiFi-Türsp...
159,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Relais, das direkt an den Comelit 2-Draht-Bus angeschlossen wird, können Sie zahlreiche Vorgänge wie das Schalten von Beleuchtungen, von Türgongs oder auch die Ansteuerung von Smart Home Sendern und Aktoren automatisch auslösen lassen, z. B. wenn ein Besucher klingelt oder die Relaistaste an einer der Innenstationen betätigt wird. Der Relaisaktor wird unmittelbar und an beliebiger Stelle an den 2-Draht-Bus zwischen Außen- und Innenstation angeschlossen und kann verschiedene Auslösevorgänge detektieren. Ein leistungsstarker Schaltkontakt (Wechsler) kann Lasten bis 10 A bei max. 24 V schalten. Das Relais kann dank DIN-Rail-Aufnahme auch auf DIN-Hutschienen in Verteilersystemen installiert werden. Die Programmierung der Funktion erfolgt sehr einfach über Steckbrücken. So kann das Relais sowohl verschiedene Öffnungseinrichtungen (Türöffner/Torantriebe) als auch Beleuchtungen, Zusatztürgongs, Alarmkontakte von Videoüberwachungen, Eingänge ohne Türsprechstelle usw. schalten. Auch das Ansteuern von Smart Home Sendern, z. B. Homematic/Homematic IP Taster-/Schalterschnittstellen, und von 230-V-Aktoren ist hierüber bequem und nahezu beliebig abgesetzt von Innen- und Außensprechstelle möglich. Die Schließzeit und ggf. Rufwiederholung ist am Gerät einstellbar. Die Ansteuerung kann sowohl durch den Klingelknopf als auch durch die frei zuzuordnende Relaistaste an der Innenstation erfolgen. Relaisaktor für Anbindung an den Comelit 2-Draht-Bus Max. Schaltstrom 10 A bei max. 24 V, NC/NO-Kontakt Durch Steckbrücken einfach programmierbare Reaktion auf Ereignisse im System, Schließzeit und ggf. Rufwiederholung programmierbar Einfache Anbindung von Leistungsschalteinrichtungen (z. B. 230-V-Relais) und Smart Home Interfaces (z. B. Homematic/Homematic IP Schalter-/Tasterschnittstelle) möglich Betriebsspannung 12 VAC/DC, 50 mA Für DIN-Schienenmontage, Breite 4 TE Bitte beachten : Für den Betrieb des Schaltrelais ist ein separates Netzgerät, z. B. Sicherheitstransformator, 12 VAC, Best.-Nr. 68-11 91 72, erforderlich.

Anbieter: ELV AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Comelit Digitales Relais für comelit WiFi-Türsp...
159,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Relais, das direkt an den Comelit 2-Draht-Bus angeschlossen wird, können Sie zahlreiche Vorgänge wie das Schalten von Beleuchtungen, von Türgongs oder auch die Ansteuerung von Smart Home Sendern und Aktoren automatisch auslösen lassen, z. B. wenn ein Besucher klingelt oder die Relaistaste an einer der Innenstationen betätigt wird. Der Relaisaktor wird unmittelbar und an beliebiger Stelle an den 2-Draht-Bus zwischen Außen- und Innenstation angeschlossen und kann verschiedene Auslösevorgänge detektieren. Ein leistungsstarker Schaltkontakt (Wechsler) kann Lasten bis 10 A bei max. 24 V schalten. Das Relais kann dank DIN-Rail-Aufnahme auch auf DIN-Hutschienen in Verteilersystemen installiert werden. Die Programmierung der Funktion erfolgt sehr einfach über Steckbrücken. So kann das Relais sowohl verschiedene Öffnungseinrichtungen (Türöffner/Torantriebe) als auch Beleuchtungen, Zusatztürgongs, Alarmkontakte von Videoüberwachungen, Eingänge ohne Türsprechstelle usw. schalten. Auch das Ansteuern von Smart Home Sendern, z. B. Homematic/Homematic IP Taster-/Schalterschnittstellen, und von 230-V-Aktoren ist hierüber bequem und nahezu beliebig abgesetzt von Innen- und Außensprechstelle möglich. Die Schließzeit und ggf. Rufwiederholung ist am Gerät einstellbar. Die Ansteuerung kann sowohl durch den Klingelknopf als auch durch die frei zuzuordnende Relaistaste an der Innenstation erfolgen. Relaisaktor für Anbindung an den Comelit 2-Draht-Bus Max. Schaltstrom 10 A bei max. 24 V, NC/NO-Kontakt Durch Steckbrücken einfach programmierbare Reaktion auf Ereignisse im System, Schließzeit und ggf. Rufwiederholung programmierbar Einfache Anbindung von Leistungsschalteinrichtungen (z. B. 230-V-Relais) und Smart Home Interfaces (z. B. Homematic/Homematic IP Schalter-/Tasterschnittstelle) möglich Betriebsspannung 12 VAC/DC, 50 mA Für DIN-Schienenmontage, Breite 4 TE Bitte beachten : Für den Betrieb des Schaltrelais ist ein separates Netzgerät, z. B. Sicherheitstransformator, 12 VAC, Best.-Nr. 68-11 91 72, erforderlich.

Anbieter: ELV
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Comelit Digitales Relais für comelit WiFi-Türsp...
174,80 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Relais, das direkt an den Comelit 2-Draht-Bus angeschlossen wird, können Sie zahlreiche Vorgänge wie das Schalten von Beleuchtungen, von Türgongs oder auch die Ansteuerung von Smart Home Sendern und Aktoren automatisch auslösen lassen, z. B. wenn ein Besucher klingelt oder die Relaistaste an einer der Innenstationen betätigt wird. Der Relaisaktor wird unmittelbar und an beliebiger Stelle an den 2-Draht-Bus zwischen Außen- und Innenstation angeschlossen und kann verschiedene Auslösevorgänge detektieren. Ein leistungsstarker Schaltkontakt (Wechsler) kann Lasten bis 10 A bei max. 24 V schalten. Das Relais kann dank DIN-Rail-Aufnahme auch auf DIN-Hutschienen in Verteilersystemen installiert werden. Die Programmierung der Funktion erfolgt sehr einfach über Steckbrücken. So kann das Relais sowohl verschiedene Öffnungseinrichtungen (Türöffner/Torantriebe) als auch Beleuchtungen, Zusatztürgongs, Alarmkontakte von Videoüberwachungen, Eingänge ohne Türsprechstelle usw. schalten. Auch das Ansteuern von Smart Home Sendern, z. B. Homematic/Homematic IP Taster-/Schalterschnittstellen, und von 230-V-Aktoren ist hierüber bequem und nahezu beliebig abgesetzt von Innen- und Außensprechstelle möglich. Die Schließzeit und ggf. Rufwiederholung ist am Gerät einstellbar. Die Ansteuerung kann sowohl durch den Klingelknopf als auch durch die frei zuzuordnende Relaistaste an der Innenstation erfolgen. Relaisaktor für Anbindung an den Comelit 2-Draht-Bus Max. Schaltstrom 10 A bei max. 24 V, NC/NO-Kontakt Durch Steckbrücken einfach programmierbare Reaktion auf Ereignisse im System, Schließzeit und ggf. Rufwiederholung programmierbar Einfache Anbindung von Leistungsschalteinrichtungen (z. B. 230-V-Relais) und Smart Home Interfaces (z. B. Homematic/Homematic IP Schalter-/Tasterschnittstelle) möglich Betriebsspannung 12 VAC/DC, 50 mA Für DIN-Schienenmontage, Breite 4 TE Bitte beachten : Für den Betrieb des Schaltrelais ist ein separates Netzgerät, z. B. Sicherheitstransformator, 12 VAC, Best.-Nr. 68-11 91 72, erforderlich.

Anbieter: ELV CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot